i+m NATURKOSMETIK BERLIN präsentiert neue FAIR Edition Sambia Rich Body Cream

i+m naturkosmetik berlin logo
© i+m Naturkosmetik Berlin

Die FAIR Edition Sambia Rich Body Cream mit Orange-Vanille-Duft von i+m NATURKOSMETIK BERLIN pflegt trockene Haut mit erlesenen Bio-Ölen aus fairem Handel. Gleichzeitig fließen 2 Euro je verkaufter Flasche als Spende in die Arbeit des “Ein Haus für Kinder und Frauenhäuser für Afrika e.V.”. Darüber hinaus ist sie umweltfreundlich, denn die Flasche besteht zu 100% aus recyceltem Altplastik (Recyclat). Erhältlich ist die neue Edition ab Oktober 2020.

© i+m Naturkosmetik Berlin

Die FAIR Edition Sambia Rich Body Cream hegt und pflegt trockene Haut mit erlesenen Bio-Ölen aus fairem Handel. Kaltgepresstes Fair Trade Aprikosenkernöl und Kokosnussöl sollen die Haut mit nährender Pflege verwöhnen und Aloe Vera spendet ihr ausgiebig Feuchtigkeit.

Die FAIR Edition Sambia ist jedoch nicht nur gut zur Haut: Mit 2 Euro pro verkaufter Flasche wird die Arbeit des Vereins “Ein Haus für Kinder und Frauenhäuser für Afrika” unterstützt. Der von i+m mitgegründete gemeinnützige Verein setzt sich für Frauen und Kinder in Sambia ein, für deren Bildung und den Schutz vor häuslicher Gewalt. Bereits 2014 hat i+m das erste Frauenhaus in Sambia aufgebaut, es wird seitdem von Frauen vor Ort geleitet. Inzwischen ist das Frauenhaus um eine Schule und ein Waisenhaus erweitert worden. Dort finden Frauen und Kinder sowohl Schutz vor Gewalt, als auch Bildungsangebote und neue Perspektiven für ein selbstbestimmtes Leben.

Weitere Informationen zum neuen Produkt unter www.iplusm.berlin.