PETA stellt neue Veganstart-App vor

Vegan start Logo
©Peta

Gute Neuigkeiten für alle die sich gerne rein pflanzlich ernähren wollen, aber Schwierigkeiten mit dem Umstieg auf eine vegane Lebensweise haben: Die neue Veganstart-App von PETA hilft denjenigen, die gerne vegan werden wollen und bietet darüber hinaus auch eine Reihe interessanter Features rund um die vegane Ernährung.

PETA bietet mit der App umfassende Informationen zur tierfreien Ernährung und begleitend dazu täglich neuen Content für eine erfolgreiche Umstellung der Ernährung. Hendrik Thiele, Leiter Kreation und Special Projects bei PETA, sagt dazu: „Mit der Veganstart-App zeigen wir, wie einfach ein tierfreundliches Leben ist. Die App gibt Usern jeden Tag nützliche Tipps mit auf den Weg – durch das moderne Design und den freundlichen Begleiter ‚Brokko’ macht es Spaß, das vegane Leben auszuprobieren.“

Der Trailer zur App auf Youtube:

 

 

Viele interessante Features für den täglichen Gebrauch

Die App bietet ein 30-Tage Programm um Schrittweise die Umstellung auf eine vegane Lebensweise zu meistern. ‚Brokko‘, das freundliche Brokkoli-Maskottchen, begleitet die User dabei und steht ihnen mit Tipps zur Seite. Jeden Tag wird ein neues Level freigeschaltet, um die Motivation hochzuhalten und Pushbenachrichtigungen zeigen den eigenen aktuellen Status des Erfolgs an.

Neben dem 30-Tage Programm werden viele aufschlussreiche Artikel über die Ernährung und über Tierrechte abgeboten. Weiterhin stellt die App viele leckere Rezepte bereit, die die tägliche pflanzliche Ernährung auch schmackhaft machen. Auch Videos, beispielsweise von PETAs veganer Kochshow, sind durch die App abrufbar und laden zum Mitmachen ein. Das eigene Wissen über Ernährung und Lebensführung kann schließlich in verschiedenen Quiz-Angeboten getestet werden.

Die Veganstart-App beinhaltet auch einen umfangreichen FAQ-Bereich, in dem die User weitere Informationen erhalten und Fragen und Probleme klären können. Hier besteht die Möglichkeit, sich an Coaches zu wenden, die jederzeit mit Rat zur Seite stehen und neben der Ernährung auch in den Bereichen Kosmetik, Sport und Unterhaltung beraten.

PETA vertritt die Ansicht, dass Tiere nicht da sind, um für die menschliche Ernährung ausgebeutet zu werden. Veganer führen nicht nur ein gesünderes Leben, jeder Einzelne bewahrt auch bis zu 50 Tiere pro Jahr vor dem Tod in Tierfabriken, Schlachthöfen oder auf Fischerbooten.

 

Die Veganstart-App wird kostenlos für iOS und Android zum Download angeboten:

App im Google PlayStore:

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.peta.veganstart2

App im iOS-Store:

https://itunes.apple.com/us/app/peta-veganstart/id1255961503