NOVAMEAT: 3D-Druck Rindersteak aus Pflanzen ganz nah am Original



NOVAMEAT, das Start-up-Unternehmen aus Barcelona, das 2018 das weltweit erste 3D-gedruckte Rindersteak auf pflanzlicher Basis kreiert hat, hat die aktualisierte Version seines Rindersteaks vorgestellt. Der Gründer Giuseppe Scionti sprach mit vegconomist über den weltweit ersten pflanzlichen Fleischersatz, der sowohl die Textur als auch das Aussehen eines echten Rindersteaks bietet.

3D-Modell des Steaks, Grafik: Novameat

 

Laut Dr. Scionti war das langjährige Thema bei pflanzlichem Fleisch bisher die Schaffung einer praktikablen Alternative zu tierischem Faserfleisch, wie z.B. Steaks. Die Technologien von NOVAMEAT sind in der Lage, die Struktur der pflanzlichen Proteine auf mikroskopischer Ebene fein abzustimmen, d.h. sie können die Textur, das Aussehen, die ernährungsphysiologischen und sensorischen Eigenschaften von faserigem Tierfleisch wie Rindersteaks, Hühnerbrustfleisch und Thunfischsteaks imitieren.

Dr. Scionti sagte uns: “Der Nachweis, dass unsere Technologie mit verschiedenen Inhaltsstoffen funktioniert, zielt darauf ab, die biologische Vielfalt zu unterstützen und nicht nachhaltige Monokulturen und Abholzungspraktiken zu bekämpfen. Für unsere internen Versuche testen wir jede Zutat von verschiedenen Anbietern, wir vermeiden Gentechnik, Soja oder Gluten und wir geben mehr Geld aus, um Zutaten von höchster Qualität auszuwählen.

“Unser Ziel ist es, zu zeigen, dass unsere Technologie im kleinen und später im großen Maßstab funktioniert, so dass zukünftige Hersteller, die diese Technologie nutzen, in der Lage sein werden, eine Vielzahl von Zutaten auszuwählen, um eine breite Palette von Alternativen zur Verfügung zu stellen, die verschiedene Arten von Fleisch und Meeresfrüchten nachahmen können”.

Der Gründer und CEO wurde kürzlich vom Smithsonian Magazine als einer der “Nine Innovators to watch in 2019″ genannt und wurde darüber hinaus zu Vorträgen im Europäischen Parlament, bei den Vereinten Nationen und bei TEDx-Veranstaltungen eingeladen. Dr. Scionti und NOVAMEAT wurden in Peter Diamandis Liste der “5 Big Breakthroughs to Anticipate in 3D Printing” aufgenommen.

Top Themen




mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address