Fazenda Futuro sichert sich Investment über 115 Millionen brasilianische Real

© Fazenda Futuro

Nach nur eineinhalb Jahren Betrieb und einer weiteren erfolgreichen Investmentrunde über 115 Millionen Real (circa 18 Millionen Euro) etabliert sich der pflanzliche Fleischproduzent Fazenda Futuro als Marktführer in Brasilien. Die neue Finanzierungssrunde soll Innovationen und Exporte beschleunigen und Brasilien näher an die Weltspitze im pflanzlichen Sektor bringen.

Als Fazenda Futuro, die erste brasilianische Lebensmittelmarke, die vollständig auf die Herstellung von Fleisch auf pflanzlicher Basis setzt, 2019 auf den Markt kam, hatte man ein sehr klares Ziel: die Art und Weise zu ändern, wie die Welt Fleisch konsumiert. Das Unternehmen ist mittlerweile in Europa und den Arabischen Emiraten präsent und bereitet sich auf die Eröffnung von Betrieben in den Vereinigten Staaten vor.

fazenda futuro
© Fazenda Futuro

Zusammen mit der neuen Investition steigt der Marktwert des Unternehmens nun auf insgesamt 715 Millionen Real. Fazenda Futuro will sich zukünftig als Global Player in der Herstellung von Fleisch auf pflanzlicher Basis etablieren, die Entwicklung und Innovation neuer Produkte beschleunigen und den Export auszuweiten.

“Mit dem frischen Kapital, mit neuen Produkten und Technologien, mit noch mehr Innovation in den industriellen Prozessen und mit einem kompetenten Team, das unseren Plan umsetzt, wollen wir den Pflanzenmarkt wieder aufwerten”, betont Marcos Leta, Gründer von Fazenda Futuro.

Für Leta bedeutet die neueste Entwicklung eine weitere Stärkung des Potenzials Brasiliens, ein Zentrum der pflanzlichen Produktion für die Welt zu werden. “Dafür werden wir unsere Marketing- und Handelstätigkeit in Europa intensivieren und unseren Eintritt in die Vereinigten Staaten beschleunigen. Die Menschen beginnen zu begreifen, dass es keinen Planeten mehr geben wird, wenn wir weiterhin so übertrieben Tierfleisch konsumieren”. Fazenda Futuro ist das erste brasilianische Unternehmen, das von der Fast Company zum Unternehmen “World Changing Ideas 2020” gewählt wurde und hat damit gezeigt, dass es sich auf dem richtigen Weg zur Veränderung befindet.