USA: 26 Mio. Dollar für Gathered Foods



Gathered Foods, Hersteller von pflanzlichen Meeresfrüchten der Marke Good Catch, gibt bekannt, dass das Unternehmen 26,35 Millionen US-Dollar in einer B-2-Brückenfinanzierungsrunde erhalten hat. Das Unternehmen gibt an, dass die jüngste Finanzierung seine pflanzlichen Meeresfrüchte weiter an die Spitze der Branche bringen und die internationale Präsenz im Einzelhandel, beginnend in Europa, erweitern wird und “die Anzahl der Good Catch-Produkte auf dem Markt dramatisch erhöhen wird.”

Diese Investition kommt nach der letztjährigen Serie-B-Finanzierungsrunde, in der das Unternehmen 36,8 Millionen Dollar erhielt, die den Weg für eine hochmoderne pflanzliche Produktionsanlage in Heath, Ohio, ebnete.

Das Good Catch-Portfolio an pflanzlichem Thunfisch und tiefgekühlten Meeresfrüchten ist in Großbritannien in Tesco-Supermärkten, in Kanada bei Loblaws und Sobeys und in Europa bei Einzelhändlern in den Niederlanden und Spanien erhältlich. In den USA wurden kürzlich Partnerschaften mit Veggie Grill, Whole Foods Deli und Bareburger geschlossen. Die Produkte sind auch DTC für die Lieferung nach Hause über die Online-Plattform des Unternehmens erhältlich.

“Diese Investitionsrunde ist ein Meilenstein sowohl für Gathered Foods als auch für die pflanzenbasierte Industrie insgesamt”, sagte Chris Kerr, Mitgründer und Executive Chairman von Gathered Foods. “Die Investition von LDC in Gathered Foods ist eine perfekte Ergänzung der Strategie für pflanzliche Lebensmittel und schafft Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen beiden Unternehmen. Die globale Reichweite, das Supply-Chain-Management, die F&E-Kapazitäten und die Beschaffungsexpertise von LDC werden für Gathered Foods von entscheidender Bedeutung sein, um die globale Präsenz zu erweitern und neue Bausteine in unser wachsendes Angebotsportfolio zu bringen. Wir sind sehr dankbar für das Vertrauen und die Unterstützung von LDC.”

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address