vegconomist Logo
Anzeige
970 x 250 - Billboard_background

Top Stories der veganen Wirtschaft

Vion führt vegane Marke ein und stellt Fleischfabrik auf pflanzliche Produktion um

Vion-Food-Group logo
Vor kurzem erst gab der niederländische Fleischgigant Vion die Markteinführung einer neuen pflanzlichen Produktlinie namens "ME-AT" bekannt. Nun ließ der Konzern verlauten, dass man einen Schlachthof mit zugehöriger Fleischverarbeitungsanlage in Leeuwarden zu einer pflanzlichen Produktionsstätte umwandeln werde.
Mehr erfahren

Algenprojekt startet Crowdfunding-Kampagne und lässt Algen zu Hause wachsen

algenprojekt
Das Bio-Tech Start-Up Algenprojekt hat sich auf landgestützte, meerwasserunabhängige Kultivierung von Makroalgen spezialisiert. Nun wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um Algenkultivierung zu Hause zu ermöglichen. Die Kampagne läuft noch bis zum 30. November 2019 auf der Plattform StartNext.
Mehr erfahren

BELSANA präsentiert innovativen, veganen Kompressionsstrumpf

belsana logo
Der in Bamberg ansässige Spezialist für medizinische Kompressionsstrümpfe BELSANA präsentiert aktuell mit dem BELSANA evo®lution eine Weltneuheit. Der innovative Strumpf wird ressourcenschonend und ohne tierische Materialien produziert, ökologisch gefärbt und ist umweltschonend verpackt. Das Ergebnis: ein nachhaltig produzierter und veganer Kniestrumpf der Kompressionsklasse 2. Venenpatienten finden den verschreibungsfähigen medizinischen Kompressionsstrumpf ab sofort in ihrer Apotheke.
Mehr erfahren
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)

Internationale Grüne Woche 2020: Ein Hektar "Lust aufs Land"

Internationale Grüne woche berlin 2020
Vom 17. - 26. Januar 2020 öffnet die Internationale Grüne Woche in Berlin zum bereits 85. Mal ihre Türen und präsentiert wie gewohnt die aktuellsten Trends und Entwicklungen aus den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Auch in 2020 werden wieder viele vegane Aussteller anwesend sein und ihre neusten Innovationen und Konzepte präsentieren.
Mehr erfahren

Because Animals Inc. mit erfolgreicher Investmentrunde

Because Animals Logo
Because Animals Inc., ein Biotech-Startup für alternative Tiernahrung, gab vor kurzem offiziell den Abschluss einer neuen Finanzierungsrunde bekannt. Zu den neuen Investoren zählen KEEN Growth Capital, Draper Associates und SOSV.
Mehr erfahren

Lidl startet Aktion mit veganen Next Level Meat Produkten

Lidl startet Aktion mit veganen Next Level Meat Produkten
Discounter Lidl bietet ab 11.11 in seinen Filialen Produkte seiner veganen Eigenmarke Next Level Meat teils zum Sonderpreis an. Zwei Burger-Patties mit einem Gesamtgewicht von 227 g sind für 1,99 € im Angebot. 275 g Next Level Hack kosten statt 2,99 € ab Montag mit 2,29 € ca. 23 % weniger als vorher. Seine Next Level Meat-Palette bietet Lidl klimaneutral …
Mehr erfahren

Miyoko's Creamery stellt kompletten Milchviehbetrieb auf Pflanzenanbau um

miyokos creamery
Miyoko's Creamery, ein Hersteller von pflanzenbasierten Milchprodukten, kündigte vor kurzem eine neue Kooperation mit einem kalifornischen Milchviehhalter an, um dessen Milchfarm komplett auf Pflanzenbau umzustellen. Die Übergangsfläche wird Teil der Forschungs- und Entwicklungsarbeiten des Unternehmens für neue Käse- und Butterprodukte aus Pflanzen sowie Teil der Lieferkette des Unternehmens für bestehende Produkte sein.
Mehr erfahren
Anzeige
Leaderboard (728 x 90)_background

Die Nachfrage nach veganen Pastaalternativen steigt weltweit

Markt Studie Prognose Analyse
Einem neuen Prognosebericht von Future Market Insights zufolge, wird der globale Markt für vegane Pastaalternativen bis zum Jahr 2029 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von circa 9% robust zulegen. Für das laufende Jahr prognostiziert der Bericht das Gesamtvolumen des Marktes auf 136 Mio. US-Dollar.
Mehr erfahren

Snackification: fruiton bringt den Foodtrend ins Büro

fruiton
Die Digitalisierung revolutioniert sämtliche Bereiche des Lebens. Alles ist überall verfügbar. Diese Haltung, verknüpft mit Mobilität, verändert auch die Essgewohnheiten. Der Effekt: Man genießt häppchenweise - auch im Büro. Die österreichische Trendforscherin Hanni Rützler nennt den Trend "Snackification". fruiton, die Obst- und Gemüsespezialisten aus Köln, sind nicht überrascht: Seit dem Jahr 2005 beliefern sie immer mehr Unternehmen mit Obstkörben für den Snack zwischendurch.
Mehr erfahren
linkedin custom twitter custom facebook