vegconomist Logo
Anzeige
970 x 250 - Billboard_background

Meistgelesene vegane Business News

Veganer Fleischersatz: EDEKA macht mit "No Meat. Just" auch Fleischliebhaber glücklich

Veganer Fleischersatz: EDEKA macht mit "No Meat. Just" auch Fleischliebhaber glücklich
Es war nach dem Launch des veganen Fleischersatzes der Discounter-Tochter NETTO zu erwarten, dass auch die Mutter EDEKA mit einer veganen Fleischersatz-Range kommen wird. Sieht aus wie Fleisch, schmeckt nach Fleisch, ist aber kein Fleisch: No Meat. Just von EDEKA überzeugt laut Presseinfo nicht nur Vegetarier und Veganer, sondern macht auch echte Fleischliebhaber glücklich, denn optisch und geschmacklich lassen sich die Produkte von No Meat. Just kaum vom Fleisch-Original unterscheiden.
Mehr erfahren
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)

ProVeg: Start zur großen Veggie-Challenge

veggiechallenge proveg
Die internationale Veganuary-Kampagne war in diesem Jahr mit über 400.000 Teilnehmern so erfolgreich wie nie. Wer sie verpasst oder Lust auf noch mehr Tipps rund um die pflanzliche Lebensweise hat, findet in der ProVeg-Veggie-Challenge eine weitere Möglichkeit.
Mehr erfahren

Cargill bringt vegane Patties und veganes Hack auf den Markt

cargill logo
Lebensmitteleinzelhandel und Foodservice-Unternehmen können ab sofort mit Cargill ihren Anteil am wachsenden Markt für pflanzliche Proteine unter ihren eigenen Markennamen vorantreiben. Der weltweit tätige Lebensmittel- und Agrarkonzern mit über 160.000 Mitarbeitern in 70 Ländern kündigte am Montag an, dass seine neuen veganen Private-Label-Produkte – Patties und Hack – Anfang April im Einzelhandel und in Restaurants erhältlich sein werden.
Mehr erfahren

Veganz Group AG mit erfolgreichem Handelsstart ihrer ersten Anleihe und starkem Jahresauftakt

veganz logo
Die Veganz Group AG, einer von weltweit wenigen Vollsortiment-Anbietern für vegane Lebensmittel, hat im Rahmen ihrer Anleiheemission 2,7 Mio. Euro platziert. Die 7,5 % Anleihe 2020/2025 (ISIN: DE000A254NF5), die im Open Market der Deutsche Börse AG (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) handelbar ist, wurde vor allem von Privatanlegern gezeichnet. Insgesamt wurden rund 630 Kauforders bedient. Seit dem erfolgreichen Handelsstart am 24.02.2020 wurden bereits weitere Schuldverschreibungen in Höhe von 150.000 Euro bei institutionellen Anlegern platziert, so dass das aktuell ausstehende Volumen 2,85 Mio. Euro beträgt.
Mehr erfahren

Happy Cheeze: Sehr happy mit dem Wachstum und dem gewonnenen Prozess

Happy-Cheeze-Logo
Dr. Mudar Mannah, Foto: Happy Cheeze
Das Cuxhavener Unternehmen Happy Cheeze konnte sich erfolgreich auf dem Markt für innovative Käsealternativen etablieren, die Produkte der Marke werden bei immer mehr Biohändlern angeboten. Der Gründer des Unternehmens, Dr. Mudar Mannah, ist Stolz auf diese Entwicklung und auf die zunehmende Beliebtheit seiner Alternativprodukte. Im Interview resümiert er die Highlights des Jahres 2019 und gibt einen Ausblick auf 2020.
Mehr erfahren

USA: So Delicious von Danone mit neuen tiefgekühlten Hafermilch-Desserts

Oatmilk-Frozen-Desserts
Die Danone-Marke So Delicious Dairy Free, ein führender Hersteller für milchfreie, pflanzliche Tiefkühl-Desserts, bringt seine neue Linie von Hafermilch-Tiefkühldesserts US-weit auf den Markt. Die Produkte sind zertifiziert glutenfrei, vegan und gentechnikfrei.
Mehr erfahren

Döhler Group: „Functional ingredients“ für pflanzliche Alternativprodukte

ReneKrebs_Doehler
„Functional ingredients“ (deutsch: funktionelle Inhaltsstoffe) sind ein Kernbestandteil der modernen Lebensmitteltechnologie. Hinter ihnen verbergen sich Vitamine und Mineralstoffe, aber auch Proteine, Pflanzenextrakte und Stabilisatoren. Vor allem für die Entwicklung hochwertiger pflanzlicher Alternativprodukte spielen sie eine große Rolle: Genau diese Inhaltsstoffe sind es oftmals, denen pflanzliche Wurst-, Käse- und Milchalternativen das Mundgefühl und die Verarbeitungseigenschaften ihrer tierischen Äquivalente verdanken. Kein Wunder also, dass Functional-Ingredients-Hersteller auf der ​ New Food Conference in Berlin im April ​ nicht fehlen dürfen. Im Interview erklärt Rene Krebs, Head of BU | Cereals, Nuts & Pulses bei der Döhler Group, was die Veranstaltung für Unternehmen so attraktiv macht und was die Zukunft im Ingredients-Bereich bereithält.
Mehr erfahren

Beyond Meat wächst weiter kräftig

Logo Beyond Meat
Um 212 Prozent auf 98,5 Mio. Dollar wuchsen im vierten Quartal 2019 die Erlöse von Beyond Meat im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gesamten abgelaufenen Geschäftsjahr wuchsen die Erlöse um ganze 239 Prozent auf 297,9 Mio. Dollar. Der Verlust ging von 29,9 Mio. Dollar auf 12,4 Mio. Dollar zurück. Für das Jahr 2020 erwartet das Unternehmen Umsätze zwischen 490 und 510 …
Mehr erfahren
Anzeige
Leaderboard (728 x 90)_background

Sophie's Kitchen zeigt auf der Natural Products Expo West Meeresfrüchte auf pflanzlicher Basis

sophie´s kitchen
Sophie's Kitchen's zu 100% vegane und gentechnikfreie Produkte waren die ersten pflanzlichen Alternativen zu Meeresfrüchten, die den Verbrauchern in den Supermärkten zur Verfügung standen. Die gluten- und sojafreien Produkte des Unternehmens lassen sich einfach und bequem zubereiten und sind mittlerweile in 3.500 Einzelhandelsgeschäften in den Vereinigten Staaten, Kanada und Großbritannien sowie bei Amazon erhältlich. Auf der anstehenden Messe "Natural Products Expo West" wird Sophie's Kitchen sein innovatives Produktportfolio präsentieren.
Mehr erfahren
linkedin custom twitter custom facebook