vegconomist Logo
Anzeige
970 x 250 - Billboard_background

Meistgelesene vegane Business News

Konsum-Studie: Junge Verbraucher setzen auf weniger Fleisch und Verpackung

Einkaufswagen im Supermarkt
Eine neue Utopia-Befragung zeigt: Wer bewusst einkauft, erwartet nachhaltige Produkte. Vor allem die 18- bis 24-Jährigen beeinflussen die Märkte. Weniger Konsum ist mehr. Dieser Trend wird sich in Zukunft durchsetzen. Davon sind drei von vier Verbrauchern, denen Nachhaltigkeit wichtig ist, überzeugt.
Mehr erfahren
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)

Pandemien und Massentierhaltung: Lehren aus der Corona-Krise ziehen

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Angesichts des aktuellen SARS-CoV-2-Ausbruchs appelliert die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt an Entscheider in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, den Zusammenhang zwischen Epi- oder Pandemien und dem Konsum von Tierprodukten stärker in den Fokus zu rücken. In der Debatte um langfristige Schutzmaßnahmen vor neuen Erregern müssen Massentierhaltung als Ursache sowie die Förderung pflanzlicher Alternativen als Lösungsansatz thematisiert werden.
Mehr erfahren

Kerry Group erwirbt spanischen Pflanzenproteinspezialisten Pevesa Biotech

pevesa kerry
Die irische Kerry Group hat vor kurzem die Übernahme von Pevesa Biotech, einem spanischen Spezialisten für nicht-allergene und organische Pflanzenproteine, bekannt gegeben. Die Übernahme soll Kerrys führende Position im Bereich hydrolysierter Pflanzenproteine für Spezialnahrung stärken und erweitert die Kapazität des Unternehmens, um den schnell wachsenden, qualitativ hochwertigen, organischen Pflanzenproteinmarkt zu bedienen.
Mehr erfahren

i+m präsentiert neue vegane Spicy Energy Serie

i+m naturkosmetik berlin logo
i+m NATURKOSMETIK BERLIN präsentiert aktuell die neue vegane und aromatisch duftende Spicy Energy Serie, bestehend aus Duschgel und Köperlotion. Die neuen Produkte reinigen und pflegen die Haut mit kaltgepressten Bio-Wirkölen aus fairem Handel und wertvollen Bio-Pflanzenextrakten.
Mehr erfahren

Good Food Institut vergibt 4 Mio. Dollar für die Forschung an pflanzlichem und kultiviertem Fleisch

the good food institut gfi 1
Das Good Food Institute (GFI) hat vor kurzem 4 Millionen Dollar an Forschungszuschüssen an 21 führende Wissenschaftler aus neun Ländern vergeben. Darunter waren Wissenschaftler aus Australien, Brasilien, Israel, den Niederlanden, Portugal, Serbien, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten. Die Ausschüttung fand im Rahmen des Competitive Research Grant Program vom GFI statt, welches durch visionäre Spender finanziert wird.
Mehr erfahren

Applewood® Vegan launcht beliebte Käsealternative in Scheiben

applewood vegan
Die pflanzliche Marke Applewood® Vegan führt ihre beliebte Käsealternative nun auch in Scheibenform auf dem britischen Markt ein. Nach dem großen Erfolg mit ihrem veganen Käseblock, will die Marke die steigenden Nachfrage nach Käsealternativen mit neuen Varianten bedienen. Die Produkte von Applewood Vegan sind milch-, laktose-, ei-, soja-, nuss- und glutenfrei und bereits von der Vegan Society zertifiziert.
Mehr erfahren
Anzeige
Leaderboard (728 x 90)_background

LunchVegaz unterstützt Caterer in Zeiten der Covid-19 Krise

lunch vegaz logo
Caterer stehen vor scheinbar unüberwindlichen existenziellen Problemen. Innerhalb kürzester Zeit hat sich die aktuelle Situation so sehr verändert, dass von allen Seiten neue Lösungen gefordert werden. Auch und gerade im Bereich der Gemeinschaftsverpflegung. Kantinen und Mensen sind geschlossen. Durch diese enormen Umsatzeinbußen sind Catering-Unternehmen massiv in ihrer Existenz bedroht. Aufträge aus den Bereichen Schul- und Kita-Verpflegung fallen komplett weg, die meisten Bestellungen von Großkunden auch. Wie können Catering-Firmen weiterbestehen und gleichzeitig eine Versorgung anbieten, die den neuen Bedürfnissen angepasst ist?
Mehr erfahren

Meatless Farm ist die am schnellsten wachsende Fleischalternativmarke Großbritanniens

Meatless Farm ist die am schnellsten wachsende Fleischalternativmarke Großbritanniens
Das britische Start-up Meatless Farm, das erst im Oktober 2018 sein Marktdebut feierte, ist dem Marktanalysten Kantar zufolge die am schnellsten wachsende Fleischalternativmarke Großbritanniens. In den 12 Wochen bis zum 25. Januar 2020 verzeichnete das Unternehmen einen Umsatzsprung von 149 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2019.
Mehr erfahren

Nature's Fynd sammelt 80 Millionen Dollar bei Serie B, um ein neuartiges Protein zu vermarkten

natures fynd logo
Das Lebensmitteltechnologie-Unternehmen Nature's Fynd hat in einer aktuellen Serie-B-Finanzierungsrunde ganze 80 Millionen Dollar aufgebracht, um ein neuartiges Protein zu produzieren und zu vermarkten. Das Protein wird aus einer Mikrobe herstellt, die ursprünglich in den Quellen des alten Vulkans Yellowstone entdeckt wurde. Angeführt wurde die Investmentrunde von Generation Investment Management und Breakthrough Energy Ventures.
Mehr erfahren
linkedin custom twitter custom facebook