vegconomist Logo
Anzeige
vemag Vegconomist_PlantBased_970x2500-DE_03B

Top Stories der veganen Wirtschaft

ALDI USA: Earth Grown Produkte mit dem "Good Housekeeping Siegel" ausgezeichnet

ALDI USA: Earth Grown Produkte mit dem "Good Housekeeping Siegel" ausgezeichnet
Die Liste der ALDI-exklusiven Lebensmittel, die mit dem Good Housekeeping Siegel ausgezeichnet sind, wächst weiter, diesmal um 34 Earth Grown Produkte. Kundenlieblinge wie die Vegan Macaroni & Cheese, Meatballs ohne Fleisch, Coconutmilk Strawberry Yogurt und Meatless Chicken Tenders gehören zu den neuen Produkten, die vom Good Housekeeping Institute ausgezeichnet wurden.

Mehr erfahren

Kultiviertes Fleisch: Von Science-Fiction zum Business Case
von Prof. Dr. Nick Lin-H, Universität Vechta

Kultiviertes Fleisch: Von Science-Fiction zum Business Casevon Prof. Dr. Nick Lin-H, Universität Vechta
Im Dezember 2013 wurde der erste Burger aus kultiviertem Fleisch der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Idee, Fleisch im Labor zu züchten, wurde damals von vielen als reine Science-Fiction abgetan. Sieben Jahre später ist die Vision von kultiviertem Fleisch Realität: Seit Dezember 2020 werden in einem Restaurant in Singapur Chicken-Nuggets aus kultiviertem Fleisch serviert. Kultiviertes Fleisch läutet einen Paradigmenwechsel in der Produktion …

Mehr erfahren

Handtmann gewinnt FoodTec Award in Silber und präsentiert neues Form- und Schneidesystem für vegane Fleischalternativen

Handtmann gewinnt FoodTec Award in Silber und präsentiert neues Form- und Schneidesystem für vegane Fleischalternativen
Die Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co.KG aus Biberach a. d. Riß ist mit dem International FoodTec Award in Silber für ihr neues Form- und Schneidsystem FS 525 ausgezeichnet worden. Das neue FS 525 System ist sowohl für tierische Fleischprodukte als auch für pflanzenbasierte Fleischalternativen geeignet und lässt sich laut Unternehmen einfach in bestehende Prozesse integrieren.

Mehr erfahren
Anzeige
Leaderboard (728 x 90)_background

Vion investiert in Lieferketteninnovationen und pflanzliches Fleisch

Vion investiert in Lieferketteninnovationen und pflanzliches Fleisch
Der niederländische Lebensmittelkonzern Vion kündigte vor kurzem neue Investitionen in weitere Lieferketteninnovationen sowie in sein Sortiment an pflanzlichen Fleischalternativen an. Als internationales Lebensmittelunternehmen fokussiert Vion dabei insbesondere die Bereihe nachhaltige Lebensmittelversorgung, Lebensmittelsicherheit, Tierschutz und pflanzenbasierte Produkte. Der starke Fokus auf diese Themen unterstreicht die Bedeutung der sozialen Verantwortung für das Unternehmen.

Mehr erfahren

Stellenanzeige
Novel Vegan Crafts
Produktentwickler (m/w/d)

StellenanzeigeNovel Vegan CraftsProduktentwickler (m/w/d)
Novel Vegan Crafts steht für die Symbiose aus einem nachhaltigen Ernährungsvorbild und traditionellem Handwerk. Seit 2016 arbeitet unser Innovationsteam mit Kooperationen im Bereich der Lebensmittelforschung an der Begrünung unseres Speiseplans. Als Startup im Bereich Forschung und Entwicklung mit Spezialisierung auf pflanzliche Eiweißquellen stehen wir für mutige Kreativität mit starken Kooperationspartnern. Um den nächsten Schritt zu gehen, suchen wir ein Teammitglied, …

Mehr erfahren

Forager Project lanciert neue Linie von milchfreiem Speiseeis

Forager Project lanciert neue Linie von milchfreiem Speiseeis
Forager Project gab die Markteinführung einer innovativen neuen Linie von biologischem, milchfreiem Speiseeis bekannt, welche frei von Laktose, Milchzutaten, Soja und Gluten ist und als biologisch und vegan zertifiziert wurde. Als Milchalternative verwendet das Unternehmen Bio-Cashewnüsse als Hauptzutat.

Mehr erfahren

Die Beetgold GmbH launcht innovative Vollgemüse Produkte

Die Beetgold GmbH launcht innovative Vollgemüse Produkte
Alles begann mit einem internen Ideenwettbewerb beim Käsehersteller Hochland. Daraus entstand das corporate Start-Up Beetgold, das nun, knapp zwei Jahre nach der Gründung, seine Vollgemüse-Tortillas im Handel präsentiert. Beetgold weitet die Distribution nach einer erfolgreich abgeschlossenen Testphase weiter aus.


Mehr erfahren

Vejii eröffnet kanadische Plattform seines veganen Online-Marktplatzes

Vejii eröffnet kanadische Plattform seines veganen Online-Marktplatzes
Vejii, ein veganer Online-Marktplatz, hat vor kurzem den Start seiner kanadischen Plattform bekanntgegeben. In Kanada gibt es schätzungsweise 2,3 Millionen Vegetarier und 850.000 Veganer, welche von der neuen Plattform von Vejii profitieren können. Vejii startete seine Plattform in den USA im November 2020 und verzeichnet seither rasches Wachstum, wobei sowohl der Kundenstamm als auch das Sortiment an veganen Produkten weiter wächst.

Mehr erfahren
Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)

Sonnenblumenlecithin von Sternchemie erhält GRAS No-Objection Letter der FDA

Sonnenblumenlecithin von Sternchemie erhält GRAS No-Objection Letter der FDA
Für sein breites Sortiment an Sonnenblumenlecithin wurde Sternchemie von der US Food and Drug Administration (FDA) jetzt mit dem „GRAS-letter of no objection“ ausgezeichnet. GRAS steht für „Generally Recognised As Safe“ und schafft Sicherheit und Transparenz. Mit der Notifizierung bestätigt die FDA, dass das Sonnenblumenlecithin von Sternchemie – ob flüssig, entölt oder hydrolysiert – ohne Bedenken in einer Vielzahl von Lebensmitteln angewendet werden kann.

Mehr erfahren

abillion engagiert sich für die Rettung veganer Restaurants in den USA

abillion engagiert sich für die Rettung veganer Restaurants in den USA
In den gesamten Vereinigten Staaten haben vegane Restaurants durch die Pandemie erhebliche Geschäftseinbußen erlitten. abillion, eine Social-Media-Plattform, die sich für eine nachhaltige Lebensweise einsetzt, startet im Rahmen einer Impact-Aktion den Save Vegan Restaurants Fund. Mit dieser Initiative hat sich abillion entschlossen, bis zu 1 Million USD zu spenden, um vegane Restaurants in den USA zu unterstützen.

Mehr erfahren

Die SELLFood GmbH produziert veganes Pfannenbrot!

Die SELLFood GmbH produziert veganes Pfannenbrot!
Ab sofort gibt es im online Shop www.earlygreen.de sowie in einigen Supermärkten im Norden das neue vegane Pfannenbrot der Marke „Early Green“ von der SellFood GmbH zu kaufen. Die vegane "RuckZuck Fertigmischung" wird mit Wasser und etwas Öl angerührt und ist dann sofort „bratfertig“ oder „grillfertig“.

Mehr erfahren

Greenleaf Foods weitet seinen Vertrieb aus

Greenleaf Foods weitet seinen Vertrieb aus
Greenleaf Foods, Eigentümer der pflanzlichen Marken Lightlife und Field Roast, gab vor kurzem bekannt, dass das Unternehmen seinen Vertrieb in den USA deutlich ausweitet, um die steigende Verbrauchernachfrage nach pflanzlichen Proteinen zu befriedigen. In Kooperation mit der Supermarktkette Whole Foods wird der neue "Field Roast Signature Stadium Dog" eingeführt und Whole Foods wird das Lightlife-Angebot um Lightlife Plant-Based Italian Sausages und Plant-Based Breakfast Patties erweitern.

Mehr erfahren
linkedin custom facebook