wehende Fahnen vor dem Europa Parlament in Brüssel
Politik

EU-Kommission plant Veggie-Definitionen bis 2020

Das Arbeitsprogramm der EU-Kommission für 2018 plant eine rechtsverbindliche Definition der Begriffe „vegan“ und „vegetarisch“ zu verfassen und bis 2020 gänzlich gesetzlich zu verankern. Schon 2008 wurde, in Kooperation mit der European Vegetarian Union (EVU) […]

Mann im Anzug mit Boxhandschuhen – der Kampf um die Produktbezeichnun Fleisch für Fleischalternativen
Politik

Der Kampf um fleischfreies Fleisch hat begonnen

Weltweit steigt der Konsum rein pflanzlicher Nahrungsmittel und damit auch der Wettbewerb der verschiedenen Anbieter auf dem Lebensmittelmarkt. In Folge dieser Veränderung mehren sich die Beschwerden der etablierten Fleischindustrie über irreführende Produktbezeichnungen und Wettbewerbsverzerrungen, durch […]

Food & Beverage

ProVeg stellt Kernforderungen an Politik

Die Ernährungsorganisation ProVeg (ehemals Vebu) stellt Kernforderungen an eine zukünftige Bundesregierung: 1. Nicht-Konsum tierischer Lebensmittel als Handlungsoption mitdenken! 2. Potenziale pflanzlicher Ernährung nutzen! 3. Rahmenbedingungen für den “pflanzlichen Alltag” erleichtern! Hier geht es zum Forderungspapier […]

Braune Kuh auf einer Alm
Food & Beverage

Schweizer Milchverband geht gegen Veganläden vor

Wer bekannte Produktbezeichnungen für Milch-und Käseprodukte für vegane Produkte nutzt – in diesem Fall „Happy Cheeze“ -, verstösst nach Ansicht des Lobbyverbands Swissmilk gegen das Lebenmittelrecht. Weitere Infos:   https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Milchlobby-streitet-mit-Veganern-um-Cheeze/story/24064526