BEARPAW präsentiert neue Vegan-Kollektion

bearpaw logo
© Romeo & Juliette, Inc. / Bearpaw

BEARPAW ist ein international tätiger Produzent von Damen-, Herren- und Kinderschuhen. Das Unternehmen kündigte vor kurzem die Einführung einer neuen, veganen und PETA-geprüften Produktlinie an. Die Marke wird in Zukunft vegane Versionen ihrer klassischen Schuh- und Pantoffelvarianten anbieten. Die neuen Produkte bestehen aus 100% veganem Microsuede-Obermaterial, einem Innenfutter aus einer Polyestermischung und einer leichten Gummi-Außensohle.

“Wir freuen uns, unseren umweltbewussten Verbrauchern vegane Versionen der BEARPAW-Klassiker vorstellen zu können. Unser Team hat eng mit PETA zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass wir den veganen Industriestandards entsprechen und wir sind sehr stolz auf das Ergebnis. Wir hoffen, dass wir in Zukunft weiterhin mit PETA zum Zwecke der Erweiterung unseres veganen Angebots zusammenarbeiten können”, sagte John Pierce, Präsident von BEARPAW.

“Die Verbraucher von heute lehnen Tierquälerei ab. Daher ist BEARPAWs Entscheidung, Materialien wie Kaninchenfell zu verbannen, ebenso unternehmerisch wie mitfühlend”, sagt PETA-Direktorin Danielle Katz. “Die neue und stilvolle Kollektion von PETA-geprüften Vegan-Stiefeln und Hausschuhen macht es den Käufern so leicht wie nie zuvor, eine ethische Kaufentscheidung zu treffen.”

Mehr Informationen zu den neuen Produkten unter www.bearpaw.eu

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.