Spectrum – Veganer Kosmetikhersteller bringt Disney-Produkte heraus

Disney-Produkte des veganen Kosmetikherstellers Spectrum
© spectrumcollections.com

Der vegane Hersteller für Beauty-Produkte “Spectrum”, wird zusammen mit dem US-amerikanischen Medienunternehmen “Disney” eine neue Produktreihe herausbringen. Die erste Kollektion, die für Konsumenten kaufbar sein soll, wird “Die kleine Meerjungfrau” sein.

Laut der Gründerin von Spectrum Collections, Hannah Pycroft, soll die Zusammenarbeit die Käufer genauso ansprechen, wie es die Disney-Filme bisher taten. “Durch unsere eigene Erfahrung, in einer Garage zu starten und zu einem großen Erfolg aufzusteigen, in Kombination mit dem wie Disney jeden dazu inspiriert groß zu träumen, ist die Kollektion hoffentlich für Kunden und Fans beider Marken inspirierend”, sagt sie. Das Unternehmen ist eine PETA-registrierte und vegan-gekennzeichnete Marke.

Die Meerjungfrau-Linie besteht aus Disney-Figuren wie Arielle und Ursula. Die Kollektion, umfasst dabei Bürsten, Accessoires und Taschen, die aus veganem Kunstleder hergestellt wurden.

Schon länger ist eine wachsende Verbreitung von veganer Kosmetik zu beobachten, denn die Nachfrage nach veganer Kosmetik ist groß. Mit Hilfe von bekannten Firmen und Marken, die auch jüngere Konsumenten ansprechen, wird dieser Trend weiter steigen. Zum Beispiel wirbt die Zeichentrickfigur “Die Maus“ für gesunde Lebensmittel. Zudem forderte die Verbraucherorganisation “foodwatch” auch andere Medienunternehmen auf, dass ihre Zeichencharaktere ein besseres Vorbild sein sollten.