followfood präsentiert neue vegane Yoga Pizza, Frei!Burger und TK-Fertiggerichte



Auf der Biofach stellte followfood jüngst seine neue vegane Yoga-Pizza vor. Bei den Zutaten und der Zusammensetzung des neuen Produkts hat sich followfood nach eigener Aussage an der Philosophie des Ayurveda orientiert. Die vegane Pizza wird mit Hummussauce und ausgewähltem Bio-Gemüse angeboten. Gebacken wird die Pizza traditionell im Holzofen in Italien.

followfood_Yoga_Pizza_Bio_Vegan_
© followfood GmbH

Ab März 2020 werden zudem ein followfood Thai Curry, ein followfood Linsen Dal sowie ein followfood Kichererbsen Curry sowohl im LEH, als auch Biofachhandel zu finden sein. Außerdem kommt unter dem Namen followfood Frei!Burger ein veganer Bio-Burger, der frei von Gentechnik ist, in den Handel.

2018 erwirtschaftete das Unternehmen über 50 Mio. Euro Umsatz. Für 2019 hat followfood einen Umsatz von ca. 60 Mio. Euro angekündigt. Die finalen Geschäftszahlen werden im Frühjahr 2020 zusammen mit einem GWÖ-Bericht (Gemeinwohlökonomie) veröffentlicht.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address