CacaoVida bringt neuen Kakaofrucht Secco auf den Markt

CacaoVida Kakaofrucht Secco
© Alfred Ritter GmbH & Co.KG

Ende November 2021 wird CacaoVida den ersten Kakaofrucht Secco auf den Markt bringen. Anders als herkömmlicher Secco wird dieser nicht aus Trauben, sondern aus dem Saft der frischen Kakaofrucht hergestellt. Damit ist er eine echte Produktinnovation und zeigt erneut die Vielfalt und das große Potential der Kakaofrucht. Das einzigartige, leicht-fruchtige Getränk verkörpert pure Lebensfreude und verleiht jedem Anlass das gewisse Etwas.

más

Nelke, Zimt und ein Hauch von Kardamom: Beckers Bester präsentiert vegane Getränke für die kalte Jahreszeit

© beckers bester GmbH

Würzig und lieblich mit einem Hauch von Weihnachten – so schmeckt der Winter bei beckers bester. Ob beim Geschichtenvorlesen vor dem Kamin, beim Plätzchenbacken mit der Familie oder beim Chillen mit Freunden dick eingemummelt auf dem Balkon – zum Start in die Kuschelzeit bietet das südniedersächsische Unternehmen drei vegane Wintergetränke – Glühpunsch, Roter Früchtepunsch und Heißer Winterapfel – als Begleiter für die kalten Tage an. Heiß serviert bescheren sie wohlige Wärme und exquisite fruchtige Geschmackserlebnisse.

más

The Plant Magic Company präsentiert die Next Smoothie Generation – Pflanzenmilch mit Super-Roots und Super-Mushrooms

pflanzenmilch smoothie superfoods
© The Plant Magic Company GmbH

Pünktlich zum Jahreswechsel startet The Plant Magic Company mit Pflanzenmilch-Drinks im Smoothie-Format auf Basis funktionaler Rezepturen. Konkurrenz machen die Sorten Golden Milk, Matcha Latte, Moon Milk, Chai Latte und Raw Cacao den Saft-Smoothies dabei nicht nur mit einem deutlich geringerem Zuckergehalt. Auch die Liste der Bio-Zutaten liest sich wie das Who-is-Who des Superfoods.

más

markt prognose wachstum analyse statistik bericht

Marktbericht: Ausblicke auf den globalen Markt für Milchalternativen

 

Marktbericht Analyse Prognose Forschung
© Sergey Nivens – stock-adobe.com

Ein vor kurzem veröffentlichter Marktbericht auf Grand View Research bietet umfassende Einblicke und Analysen zum derzeitigen sowie Ausblicke auf die zukünftigen Entwicklungen des globalen Markts für Milchalternativen. Der Markt wird laut Bericht für das Jahr 2020 auf $20,50 Mrd. geschätzt und soll bis 2028 mit einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von bis zu 12,5 % weiter wachsen.

más

velike logo

Velike! führt seinen beliebten Haferdrink Barista in der Glasflasche ein

© Black Forest Nature GmbH

Das Unternehmen Velike! erweitert sein Sortiment an frischen Haferdrinks in der nachhaltigen Mehrwegglasflasche. Ab November 2021 können sich umweltbewusste Kaffeeliebhaber nun auf den Velike! Bio Haferdrink Barista in der frischen Mehrweg-Variante freuen. Damit bietet die Marke den bislang einzigen frischen Barista Haferdrink in der ressourcenschonenden Verpackung im Handel an – und das in Bioland-Qualität.

más

ANUGA 2021: Biomarke followfood bringt mit KLIMO klimapositives Bio-Erfrischungsgetränk auf den Markt

Kräftiger Ausbau der Produktpalette/followfood unterstreicht mit zahlreichen neuen Produkten Anspruch, zur nachhaltigsten Bio-Marke zu werden Zur ANUGA 2021 präsentiert der nachhaltige Lebensmittelpionier vom Bodensee eine große Auswahl neuer Produkte. So bringt followfood mit KLIMO ein klimapositives Bio-Erfrischungsgetränk ohne Zuckerersatz neu auf den Markt. Im Segment der Bio vegetarischen und Bio veganen Tiefkühlgerichte kommen followfood Bio Pizzettas, Bio Flammkuchen und Bio Spinat-Käse-Stäbchen sowie Bio FREI!BÄLLCHEN. Verbraucher können über den Tracking-Code, der …

más

Feel G0,0D!: Schloss Wachenheim launcht innovative alkoholfreie Getränke unter der Marke LIGHT

© Schloss Wachenheim AG

Für alle, die sich jederzeit gut fühlen möchten. Für alle, die ganz bewusst genießen wollen. Und für alle, die nicht verzichten möchten: Mit den neuen alkoholfreien Alternativen zu Sekt und Wein von Schloss Wachenheim stellt sich ein ganz neues Lebensgefühl ein. Denn 0,0 % Alkohol braucht keine Erklärung, schon gar nicht, wenn sie so gut schmecken. Das LIGHT live Sortiment 0,0 sorgt ab August für 100 % sorgenfreien Genuss im Alltag – vegan, kalorienreduziert und mit 0,0 % Alkohol.

más

Food-Tech-Start-up MAD Foods stellt neue vegane Getränke vor

© MAD Foods Pte Ltd

Das von Big Idea Ventures unterstützte Food-Tech-Start-up MAD Foods bringt seinen zu 100 % pflanzlichen und milchfreien Ready-to-Drink (RTD) Cold Brew Coffee auf den asiatischen Markt. Das neue Getränk enhält Hafermilch als gesündere Alternative zu Kuhmilch, insbesondere für Menschen mit Laktoseintoleranz. Der vegane Cold Brew Coffe in den drei 200-ml-Varianten Double Shot, Single Shot und Decaf mit einer Haltbarkeit von 12 Monaten wird zunächst in Singapur erhältlich sein.

más

Eat Beyond erweitert sein Portfolio um Hanf- und Adaptogen-haltige Getränke von Daydream

© Daydream Drinks

Eat Beyond Global Holdings Inc., ein auf den globalen pflanzlichen und alternativen Lebensmittelsektor fokussierter Investmentunternehmen, gab kürzlich seine neueste Investition in Daydream Drinks Inc. bekannt. Daydream ist ein in Ontario ansässiger Getränkeproduzent, der Kanadas erstes mit Hanfextrakten und Adaptogenen versetztes Mineralwasser kreiert hat.

más

dryk drink

Dänisches Unternehmen Dryk bringt seine pflanzlichen Getränke auf den chinesischen Markt

© Zero Percent

Der dänische Hersteller Dryk, Produzent von Getränken auf pflanzlicher Basis in dritter Generation, hat eine größere Geschäftsvereinbarung mit einer Reihe von Caféketten in China getroffen, um seine innovativen Produkte auf dem chinesischen Markt einzführen. Zu den neuen Kooperationspartnern zählen auch einige der weltweit größten Marken des Segments.

más

Transparenz Pur: Obstsäfte und Nektare der Obstkelterei van Nahmen

Die Säfte und Nektare der Hamminkelner Obstkelterei van Nahmen sind frei von tierischen Produkten und daher auch ideal für Veganer geeignet. Viele Verbraucher sind sich nicht darüber im Klaren, dass Obstsäfte nich immer vegan sind. Darum sollten speziell auch Veganer bei vermeintlich tierfreien Produkten wie Obstsäften ein Blick auf die Zutatenliste werfen.

más