Food & Beverage

IKEA ermutigt Kunden zu pflanzlicher Ernährung

IKEA äußerte sich vor kurzem in einem Statement gegenüber vegconomist zu seinen pflanzlichen Speiseangeboten und der Angebotsstrategie dahinter. Das Unternehmen verkauft beispielsweise seine berühmten veganen Hot Dogs zu einem günstigeren Preis als die Fleisch-Pendants. IKEA möchte damit die Kunden ermutigen, auf eine gesunde, pflanzliche und nachhaltige Ernährung zu achten..

vegan IKEA
Credit: thevegan.society2/Instagram

Vor einiger Zeit berichtete das Portal LiveKindly über den Preisunterschied zwischen den Produkten bei IKEA: die veganen Hotdogs wurden für 75c und die Fleischvariante für einen Dollar verkauft. Wie im Restaurant rechts zu sehen, erhielt der vegane Hotdog im Gegensatz zum Normalen auch eine ansprechende Beschreibung und Optik.

Im Statement über die Vermarktung der pflanzlichen Produkte und die dahinter stehende Motivation heisst es:

“Bei IKEA wollen wir die Menschen dazu inspirieren, einen gesünderen und nachhaltigeren Lebensstil durch Lebensmittel zu führen, die sich positiv auf die Menschen und den Planeten auswirken. Der vegetarische Hot Dog ist ein Beitrag zu diesem Ziel – gesünder, pflanzlich, lecker und für viele erschwinglich.

Wir haben den vegetarischen Hot Dog Ende September 2018 zu einem niedrigeren Preis als unseren normalen Hot Dog (.75 vs. $1) eingeführt. Zusätzlich zum niedrigeren Preis für den vegetarischen Hot Dog sind unsere Veggie Fleischbällchen im Restaurant auch günstiger als die schwedischen Fleischbällchen ($3,99 vs. $5,99). Während wir unsere pflanzlichen Angebote erweitern, wollen wir sicherstellen, dass unsere Kunden begeistert bleiben, sie auszuprobieren, und warum nicht zu günstigeren Preisen!”

IKEA bietet jetzt neben den veganen Fleischbällchen und Hot Dogs auch veganes Eis, Butter und Milch an.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

molkerei müller kampagne

Marketing & Medien
Molkerei Müller: Neue Online-Kampagne “What the Vegan“ gestartet

Dr. Budwig Streichfette

Food & Beverage
Dr. Budwig launcht neues Sortiment an veganen Omega-3 Bio-Streichfetten

onego bio perfect day

Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie
Perfect Day gibt Gründung eines neuen Geschäftsbereichs sowie neue Partnerschaft mit Onego Bio bekannt

Interviews

bettafish tu-nah

Food & Beverage
Im Interview mit BettaF!sh: “In diesem Herbst wird BettaF!sh bei diversen neuen Handelspartnern in ganz Deutschland starten”

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”