Food & Beverage

Ikea verkauft sein pflanzliches Fleisch jetzt auch in den USA

Världsklok pflanzliches Fleisch Ikea
© IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Ikea hat sein pflanzliches Fleisch mit dem Namen Världsklok nun auch auf dem lukrativen US-Markt eingeführt

Ikea beschreibt sein pflanzliches Fleisch, das aus Erbsenprotein hergestellt wird, als “einen formbaren Fleischersatz, der für die Zubereitung von Burgern, Fleischbällchen, Fleischsaucen und mehr verwendet werden kann”. Eine Tüte Världsklok (1 Pfund, ca. 454 Gramm) kostet 9,99 Dollar.

Das Unternehmen weist darauf hin, dass Världsklok zu einer ganzen Reihe von Fleischalternativen gehört, die bei Ikea verkauft werden. Dazu gehören auch Produkte wie “Huvudroll plant balls” und “Korvmoj veggie dogs”, die alle Teil der Unternehmenstrategie sind, mehr klimafreundliche Lebensmittelalternativen anzubieten. Zuvor wurde Världsklok bereits in Deutschland eingeführt.

© IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

IKEA: Pflanzliches Fleisch ist nicht die einzige Alternative

“Wir bei IKEA wollen ein gesünderes und nachhaltigeres Leben einfach und zugänglich machen. Das pflanzliche Hackfleisch Världsklok von Ikea eignet sich hervorragend für Tacos, leckere Burger-Slider oder eine Bolognese-Sauce” , sagt Monica Van Fleet, Food Commercial Leader bei IKEA U.S.

Neben dem Kauf von pflanzlichen Lebensmitteln zum Mitnehmen und Selberkochen hat die Kette in den letzten Jahren auch das Angebot an pflanzlichen Lebensmitteln in den Ikea-Restaurants und -Bistros erweitert. Im Jahr 2020 wurden unter anderem Fleischbällchen auf pflanzlicher Basis eingeführt, um eine pflanzliche fleischähnliche Alternative zu den berühmten schwedischen Fleischbällchen anzubieten.

Mehr dazu auf www.ikea.com/us/en.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!