• Sponsored Post

    Warum Kreatin-Monohydrat in keinem Fleischersatzprodukt fehlen darf



    © sonyachny – stock.adobe.com

    Was genau ist Kreatin? Welchen Vorteil bringt eine Anreicherung von Fleischersatzprodukten mit Kreatin? Viele Fragen, auf die es einfache Antworten gibt

    Kreatin ist eine natürliche Substanz im menschlichen Körper, die eine zentrale Rolle im Energiestoffwechsel innerhalb jeder einzelnen Zelle spielt.

    Der menschliche Körper produziert natürlicherweise etwa die Hälfte des täglichen Kreatinbedarfs. Die verbleibende Menge wird über die Nahrung zugeführt. Dabei ist zu beachten, dass nur Lebensmittel tierischen Ursprungs Kreatin enthalten (Fisch und Fleisch, Milchprodukte in Spuren). Pflanzliche Lebensmittel enthalten kein Kreatin.

    Vor allem bei einer pflanzlichen Ernährungsweise, in welcher Kreatin nicht natürlicherweise vorkommt, ist es besonders wichtig Kreatin als Nahrungsergänzung oder über Lebensmittel, die mit Kreatin angereichert sind, aufzunehmen.

    Eine Kreatin-Supplementierung trägt zur Optimierung bzw. Aufrechterhaltung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit bei.

    © nata_vkusidey –stock.adobe.com

    Die Anreicherung von Fleischersatzprodukten mit Kreatin-Monohydrat bietet gleich zwei Vorteile:

    1. Das Nährstoffprofil wird komplettiert und dem Originalprodukt Fleisch angeglichen.
    2. Der Konsument ist bei seiner nachhaltigen, pflanzlich-basierten Ernährungsweise mit dem wichtigen Vitalstoff Kreatin versorgt, ohne auf tierische Produkte oder Nahrungsergänzungsmittel zurückgreifen zu müssen. Einfach und natürlich.

    Bei der Auswahl von Zutaten für Lebensmitteln sind Reinheit und Qualität ein Muss. Daher eignet sich Creapure®, Kreatin-Monohydrat, das in Deutschland hergestellt wird, besonders zur Anreicherung von Lebensmitteln.

    Über Creapure®:

    • hochreines Kreatin-Monohydrat, made in Germany
    • garantierte Qualität durch kontinuierliche analytische Kontrollen
    • IFS FOOD zertifiziert
    • geeignet für Veganer, Vegetarier (frei von jeglichen tierischen Produkten/Rohstoffen)

    Weiter Informationen: Verena Löber, Business Development Managerwww.alzchem.com/de/marken/creapure/creapure-food/.

  • Top Themen





    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews