Investmenttochter von Pro7 beteiligt sich an Prolupin



Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten, steigt 7Life, die Investmenttochter von Pro7, bei dem Hersteller von Milchalternativen auf Lupinenbasis, Prolupin, mit einer Minderheitsbeteiligung ein.

Vermutet wird, dass, wie schon früher in anderen Fällen bei 7Life, kein Geld fließt, sondern die Beteiligung mit Werbezeiten „bezahlt“ wird.
Zu Prolupin gehört die Marke „Made with Luve“.

Top Themen




mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address