Food & Beverage

Moolec Science und Grupo Insud gründen Joint Venture im Bereich Lebensmitteltechnologie

© Moolec Science / grupo INSUD

Das Joint Venture soll die erstklassigen Forschungs- und Produktionskapazitäten der Grupo Insud im Bereich der Fermentation mit dem lebensmittelwissenschaftlichen Know-how von Moolec verbinden.

Moolec, ein wissenschaftlich orientiertes Unternehmen für Inhaltsstoffe, das Pflanzen zur Herstellung von Proteinen verwendet, und Grupo Insud, ein globaler Mischkonzern mit starker Präsenz in der Herstellung von Biosimilars und anderen Wirkstoffen für die pharmazeutische Industrie, gaben heute ihre Partnerschaft zur Erforschung und Entwicklung von Lösungen für die schnell wachsende Industrie für alternative Proteine bekannt.

Das Joint Venture wird Hefe, Pilze und andere Mikroorganismen nutzen, um tierfreie Zutaten zu produzieren, die die pflanzliche Pipeline von Moolec ergänzen und eine einzigartige Reihe von Lebensmittelformulierungen ermöglichen. Die neuen Produkte werden eine deutliche Verbesserung der organoleptischen Eigenschaften und des Nährwerts aufweisen und gleichzeitig attraktive Preispunkte bieten.

© photka – stock.adobe.com

Insud hat eine starke Erfolgsbilanz bei Zellkulturen, die mehrere Plattformen zur Gewinnung rekombinanter Proteine und Metaboliten nutzen, und verfügt über hochmoderne Anlagen in Italien, Spanien und Argentinien. An den verschiedenen Standorten arbeiten fast 100 Wissenschaftler mit Know-how in den Bereichen Molekularbiologie, Upstream- und Downstream-Entwicklung sowie eine starke analytische Entwicklungsgruppe.

“Wir sind begeistert von der Zusammenarbeit mit dem Team von Insud. Diese Partnerschaft ermöglicht es uns, unsere wissenschaftlichen Entwicklungen zu beschleunigen, indem wir die Erfahrung, das Know-how und das Fachwissen eines der führenden Akteure in diesem Bereich nutzen. Wir sind überzeugt, dass die neue Generation von Unternehmen viel von den wissenschaftlichen Talenten der traditionellen Industrie lernen kann. Wir haben die wunderbare Möglichkeit, uns zusammenzutun, gemeinsam etwas zu schaffen und gemeinsam etwas zu verändern”, sagt Henk Hoogenkamp, CPO und Mitbegründer von Moolec.

“Wir freuen uns, mit Moolec zusammenzuarbeiten und unsere wissenschaftliche und industrielle Biotech-Erfahrung zu nutzen, um die sehr innovative Pipeline des Unternehmens voranzutreiben. Wir sind stolz darauf, dass Moolec uns ausgewählt hat, sie bei diesem Vorhaben zu begleiten”, fügt Manuel Sobrado, Executive Director von Insud Argentina, hinzu.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

deli reform sommerfrische

Milch- & Molkereialternativen

Deli Reform Sommerfrische jetzt vegan

veganz nuggets

Fleisch- und Fischalternativen

Veganz relauncht klimafreundliche Nuggets und Schnitzel und bringt Tiefkühl-Variante in den Handel

koro führungsteam

Handel & E-Commerce

Handelsunternehmen KoRo baut seine Präsenz in Europa aus

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice

SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews

Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews

Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”