• Die britische Neat Food Co. expandiert weiter und bringt alternative Proteinprodukte auf den US-amerikanischen Markt



    neat food co
    © Neat Burger

    Die vertikal integrierte Food-Tech-Marke “Neat Food Co.” bringt ihre preisgekrönten alternativen Proteine in die USA mit dem Ziel, pflanzliche Ernährung attraktiver und für die breite Masse zugänglich zu machen.

    Neat Food Co. (NEAT) – eines der weltweit am schnellsten wachsenden Lebensmittelunternehmen im Bereich alternativer Proteine, der von Formel-1-Champion Lewis Hamilton unterstützt wird, einem Schlüsselinvestor, der das Unternehmen 2019 mitgegründet hat – gibt die Einstellung mehrerer leitender Angestellter bekannt, um im Rahmen seiner internationalen Expansionspläne neue Schlüsselpositionen aufzubauen, beginnend auf dem wichtigen US-Markt.

    Neat Food Co. wird seine Lebensmitteltechnologieabteilung mit der Einrichtung neuer Innovationszentren und der Einführung innovativer texturierter Proteininnovation erweitern. NEAT plant, bis Ende des Jahres seinen preisgekrönten Burger-Patty und eine Reihe anderer firmeneigener Produkte auf den US-Markt zu bringen, darunter neue und verbesserte Versionen seines pflanzlichen Hähnchen-Pattys, Hot Dogs, Nuggets und Shakes.

    neat burger produkte
    © Neat Burger

    Die Expansion von NEAT beginnt in den USA mit einer landesweiten Einführung sowie mit der Einführung der preisgekrönten alternativen Proteinprodukte in den CPG-Einzelhandelsmarkt. Der erste Neat Burger Pop-up in der New Yorker Innenstadt wird noch in diesem Monat eröffnet, das Flaggschiff wird im Herbst 2022 in Manhattan eröffnet. Die Markteinführung wird sich dann auf wichtige Zentren in den USA erstrecken, um die Vision zu erfüllen, nachhaltige Lebensmittel zu einem alltäglichen Grundnahrungsmittel zu machen, da immer mehr bewusste Verbraucher ihren Fleischkonsum reduzieren und einen flexiblen Lebensstil annehmen wollen.

    Tommaso Chiabra, Mitgründer und Vorsitzender von Neat Food Co, kommentiert: “Bis 2040 sehen wir eine Welt, in der alternative Proteine tierische Proteine vollständig ersetzt haben. NEAT ist führend bei der Entwicklung dieser Alternativen, die nicht nur die Bedürfnisse bewusster Verbraucher erfüllen, sondern auch geschmacklich überzeugen. Wir sind hier, um zu beweisen, dass die einfachste Wahl auch die beste Wahl für den Planeten sein kann.”

    neat burgeer menü
    © Neat Burger

    Die Vision von Neat Burger ist es, alternative Eiweiße zu einem alltäglichen Grundnahrungsmittel zu machen, da immer mehr Verbraucher eine vegane und flexible Lebensweise anstreben. Das Wachstum in diesem Sektor übertraf während der Coronavirus-Pandemie alle anderen Lebensmittelkategorien und der Gesamtmarkt für pflanzliche Lebensmittel wird bis 2027 voraussichtlich 74 Milliarden US-Dollar erreichen.

    Alle Alternativproteine von Neat Burger sind für Veganer geeignet und frei von Allergenen und GVO. NEAT konzentriert sich darauf, gesunde Produkte anzubieten und auf extrem verarbeitete Zutaten zu verzichten. Die Marke fügt keinen raffinierten Zucker hinzu, ihre Emulgatoren sind alle pflanzlich und sie vermeidet die Verwendung von Hämoglobin, Glukosesirup oder Süßungsmitteln. Der charakteristische Patty hat einen geringeren Fettgehalt als andere pflanzliche und fleischliche Äquivalente und das firmeneigene Herstellungsverfahren verleiht den Produkten eine bemerkenswert naturgetreue Konsistenz und Textur.

    Weitere Informationen auf www.neat-burger.com.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.


    Klicken Sie hier, um vegconomist zu Ihrem Adressbuch hinzuzufügen und sicherzustellen, dass unsere E-Mails Ihren Posteingang erreichen!


    Hilfe: Ich erhalte keine E-Mails von vegconomist

    Invalid email address
  • Interviews

    mehr Interviews