Food & Beverage

Vegane Produktneuheiten für Mai/Juni in britischen Supermärkten

Der pflanzliche Lebensmittelmarkt in Großbritannien nimmt europaweit eine Vorreiterrolle ein. Erst Angang diesen Jahres überholte das Land die Bundesrepublik bei der Neueinführung veganer Lebensmittel und ist jetzt Weltmarktführer in diesem Bereich. Die aktuellen Produkteinführungen für Mai/Juni leiten die frühsommerliche Grill- und Outdoorsaison ein.

Vivera Baconstücke

“Insbesondere auf dem britischen Markt sehen wir großes Potenzial für unseren fettfreien veganen Bacon”, verriet Vivera Marketingdirektor Gert Jan Gombert dem Onlinemagazin The Grocer. Dieser wird ab kommendem Monat bei Sainsbury’s zu kaufen sein.

Gombert zufolge hat das Produktentwicklungsteam tolle Arbeit geleistet und hat die schwierige Aufgabe bewerkstelligt, die Baconstücke geschmacklich genauso gut wie das Original zu formulieren und dabei komplett auf Fett zu verzichten.

Diverse Sorten Fleischersatz von Love Seitan

Im Zuge einer erfolgreichen Social-Media-Kampagne haben die weizenbasierten Fleischersatzprodukte von Love Seitan innerhalb weniger Stunden Tausende von Likes und Shares erhalten. Nun sind die Gründer in Gesprächen mit verschiedenen Supermärkten, damit Konsumenten ihre Produkte ab Juni in den Regalen finden können. Das Angebot beinhaltet 300g-Stücke Seitan in den Sorten Garlic & Chilli, Sage & Onion, Funky Chick’n, Simply Seitan, Classic Seitan und Smokey Dokey.

Plant Power Vegan Smoky Ribs

Die Supermarktkette Sainsbury’s ist der erste britische Lebensmitteleinzelhändler, der seit März Tempeh in seiner Listung hat. Nun wird die Produktlinie der Marke Plant Power um die Sorte “Sweet ‘n’ Smoky Veggie Ribz SKU” passend zum Start der Grillsaison erweitert. Nach nur 15 Minuten Grillzeit sollen sie verzehrfertig sein.

Proteinreiche Würstchen von The Meatless Farm Co

Neben den bereits erhältlichem pflanzenbasierten Hackfleisch und Burgerbratling ergänzt The Meatless Farm Co seine Linie um glutenfreie Würstchen, die auf Soja sowie Erbsen- und Reisprotein basieren. Ab Juni werden die Würstchen wie auch bereits die anderen Produkte bei Sainsbury’ erhältlich sein.

Salted Caramel Cold Brew von Califia

Das Unternehmen Califia hat seinen Plan zur Zuckerreduzierung seiner Getränke umgesetzt und den Zuckergehalt um 55 Prozentpunkte verringert. In den Kühlregalen von Morrisons wird ab Juni die neue Sorte Salted Caramel Cold Brew stehen, die auf Mandelmilchbasis hergestellt wird und mit einem Zuckergehalt von 4,9 Gramm pro 100 ml auf 36 Kalorien auf die gleiche Flüssigkeitsmenge kommt.

Loma Linda pflanzenbasierter Thunfisch

Ebenfalls bei Morrisons sind ab sofort vier neue Fischersatzprodukte unter dem Namen Tuno von Loma Linda erhältlich. Die Sorten Spring Water, Tuno Mayo, Lemon Pepper und Sweet Chilli sind sowohl in der Dose als auch in kleineren Beuteln zum Direktverzehr erhältlich.

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

plant based world expo logo99

Messen & Events
Plant Based World Europe in London: Noch freie Plätze auf dem geförderten BMEL-Gemeinschaftsstand

ahead burghotel

Messen & Events
Vegemotion: Netzwerktreffen für Unternehmer aus der veganen Foodbranche ist online

Biobäckerei Gottschaller

Ingredients
Im Interview mit dem Gottschallerhof: Landwirtschaftlicher Traditionsbetrieb mit Biobäckerei wird biozyklisch-vegan

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice
SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews
Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews
Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”