Gathered Foods gibt Kooperation mit Bareburger bekannt



© Bareburger Group LLC

Gathered Foods, Hersteller von Good Catch® Meeresfrüchten auf pflanzlicher Basis, gab vor kurzem eine neue Foodservice-Partnerschaft mit Bareburger in Frankfurt am Main, dem ersten Restaurant der amerikanischen Franchise-Kette in Europa, bekannt.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Bareburger den pflanzlichen Classic Fish Burger von Gathered Foods Marke Good Catch® als rein pflanzliche Menüoption einführen. Bis zum 10. März werden zwei neue Fischalternativ-Burger auf die Speisekarte gesetzt: The Gulf (eine vegane Option mit viel frischem Gemüse und dem dem Green-Goddess-Dressing auf Spinatbasis) und The Bay (mit einer würzigen Mischung aus Jalapenos und Chipotle Buttermilch-Ranch).

© PRNewsfoto / Good Catch

“Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Bareburger, um unseren köstlichen Plant-Based Classic Fish Burger in ihr Restaurant zu bringen. Wir bei Good Catch sind stolz darauf, mit gleichgesinnten Partnern zusammenzuarbeiten, die sich darauf konzentrieren, den Verbrauchern pflanzliche und nachhaltig erzeugte Produkte und Angebote zu bieten. Bareburger ist eine natürliche Ergänzung für uns, da wir unsere Foodservice-Präsenz weiter ausbauen möchten”, sagte Chad Sarno, Mitgründer und Chief Culinary Officer von Good Catch.

“Bei Bareburger haben wir immer danach gestrebt, an der Spitze der kulinarischen Innovation zu stehen. Mit Good Catch können wir diese Innovation nun mit all unseren Gästen teilen. Sie können nicht nur unsere beiden neuen Signature-Burger probieren, sondern mit unserer patentierten “BeMyBurger”-Option auch ihre eigene geschmackliche Kombination kreieren”, erklärt Jonathan Lemon, Culinary Director von Bareburger.

Top Themen




mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address