Handel & E-Commerce

“Lidl Klima-Offensive”: Lidl baut klimaneutrales Sortiment aus

© obs/Lidl

Im Rahmen der “Lidl Klima-Offensive” und mit dem Beitritt zur “Science Based Target Initiative” treibt Lidl den Klimaschutz weiter konsequent voran. Anknüpfend an das Angebot des veganen “Next Level Burger” und veganen “Next Level Hack” baut das Unternehmen sein klimaneutrales Sortiment nun weiter aus.

Bei Bio-Brotaufstrichen der Eigenmarke “Kania” und den veganen “Next Level Nuggets” gleicht der Händler sämtliche Emissionen aus, die beispielsweise bei der Herstellung und beim Transport entstehen. Auch bei ausgewählten Bioland-Artikeln, die bereits durch ihre Produktion eine bessere CO2-Bilanz aufweisen, wird Lidl einen Ausgleich der unvermeidbaren Verarbeitungs- und Logistikemissionen vornehmen. Dazu unterstützt Lidl zertifizierte Klimaschutzprojekte wie beispielsweise die Wiederaufforstung des Regenwaldes in Bolivien und darüber hinaus Projekte der Bioland Stiftung zum Aufbau von Humus in Böden, der durch seine CO2-Bindung zum Klimaschutz beiträgt.

Auch zukünftig prüft das Unternehmen, wie CO2-Emissionen in der Lieferkette langfristig vermieden, reduziert oder kompensiert werden können und bietet so schrittweise weitere klimaneutrale Produkte an. Damit ermöglicht der Lebensmittelhändler einen klimafreundlicheren Verzehr, der die CO2-Bilanz jedes Einzelnen verbessern kann. Um Kunden bei einer bewussten Kaufentscheidung für den Klimaschutz zu unterstützen, kennzeichnet Lidl die klimaneutralen Produkte ab sofort im Haushaltshandzettel mit dem neuen Logo der “Lidl Klima-Offensive”.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

deli reform sommerfrische

Milch- & Molkereialternativen

Deli Reform Sommerfrische jetzt vegan

veganz nuggets

Fleisch- und Fischalternativen

Veganz relauncht klimafreundliche Nuggets und Schnitzel und bringt Tiefkühl-Variante in den Handel

koro führungsteam

Handel & E-Commerce

Handelsunternehmen KoRo baut seine Präsenz in Europa aus

Interviews

salomon foodworld burger

Foodservice

SALOMON FoodWorld: “Bei der Einführung veganer Angebote gibt es ein paar Stolpersteine, die man vermeiden kann“

garden gourmet führung

Interviews

Heike Miéville-Müller von Garden Gourmet: “Mein Motto ist: Das Leben ist eine Reise und das, was man daraus macht”

bluu seafood

Interviews

Bluu Seafood: “Die gesamte Branche und die Verbraucher würden von schnelleren und besser definierten Zulassungsprozessen profitieren”