Kanada: Organic Garage übernimmt pflanzliche Käsemarke Future of Cheese

© Organic Garage

Organic Garage Ltd. hat kürzlich den Abschluss einer endgültigen Vereinbarung mit The Future of Cheese Company Corp. zur Übernahme der pflanzlichen Käsemarke Future of Cheese (FoC) bekannt gegeben. Diese Ankündigung folgt auf eine frühere Pressemeldung des Unternehmens vom 18. Januar 2021 über den Abschluss einer verbindlichen Absichtserklärung zwischen Organic Garage und FoC.

FoC ist ein in Toronto (Ontario) ansässiges, auf hochwertige pflanzliche Nahrungsmittel spezialisiertes Unternehmen und beschäftigt sich mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung pflanzlicher Alternativen zu Milchprodukten. Nach den Bedingungen der endgültigen Vereinbarung beabsichtigt das aus der Übernahme entstehende Unternehmen seinen Namen in The Future of Cheese Inc. zu ändern. The Future of Cheese Inc. bleibt eine hundertprozentige Tochter von Organic Garage und wird das FoC-Geschäft als Ergänzung, jedoch als separates Geschäft zum Bio-Lebensmittelgeschäft von Organic Garage, ausüben.

Matt Lurie, CEO von Organic Garage, kommentierte: “Ich freue mich über die Unterzeichnung der endgültigen Vereinbarung mit Future of Cheese. Wir können jetzt den nächsten Schritt einleiten und die Transaktion vollständig abschließen. Das Team bei FoC hat hart an der nächsten Phase gearbeitet, die Produkte auf den Markt zu bringen.”

© The Future of Cheese Corp.

Craig Harding, Mitgründer von Future of Cheese, erläuterte: “Die Vereinbarung mit Organic Garage ebnet den Weg für beide Unternehmen, gemeinsames exponentielles Wachstum und eine potenzielle Wertsteigerung für die OG-Aktionäre durch den Zugang zum dynamischen Markt für pflanzliche Nahrungsmittel unter der Führung eines allen Mitbewerbern überlegenen Teams zu erhalten.”

Nach den Bedingungen der endgültigen Vereinbarung wird das Unternehmen alle ausgegebenen und ausstehenden Aktien von FoC durch die Ausgabe von 13.800.000 Stammaktien an die derzeitigen Aktionäre von FoC zu einem vereinbarten Preis von 0,45 CAD pro Aktie erwerben. 690.000 Stammaktien werden darüber hinaus an einen unabhängigen Vermittler im Zusammenhang mit der Übernahme ausgegeben werden. Der Abschluss der Übernahme hängt von der Genehmigung der TSX Venture Exchange und anderen üblichen Bedingungen ab. Es wird erwartet, dass die Übernahme bis Ende Februar 2021 abgeschlossen sein wird, vorausgesetzt alle in der endgültigen Vereinbarung festgesetzten Bedingungen wurden erfüllt.