Aleph Farms und Mitsubishi bringen kultiviertes Fleisch nach Japan

Aleph Farms, Ltd. und die Food Industry Group der Mitsubishi Corporation haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um kultiviertes Fleisch auf den japanischen Markt zu bringen. Aleph Farms wird seine bewährte, skalierbare Produktionsplattform (BioFarm™) für die Kultivierung von Steaks zur Verfügung stellen. Die Mitsubishi Corporation wird ihr Fachwissen über biotechnologische Prozesse, die Herstellung von Markennahrung und lokale Vertriebskanäle in Japan zur Verfügung stellen.

más


kanada flagge essen

Protein Industries Canada gründet neues Forschungs-Konsortium für pflanzliche Proteine

Die kanadische Organisation Protein Industries Canada (PIC) hat die Gründung eines neuen Forschungs-Konsortiums angekündigt, um neue pflanzliche Proteingrundstoffe für die Lebensmittelindustrie zu entwickeln und zu testen. An dem Projekt beteiligen sich unter anderem die Unternehmen Avena Foods, Big Mountain Foods, Daiya Foods, Bakenology und The Village Bakery. Protein Industries Canada investiert insgesamt 6,3 Millionen Dollar in die Entwicklung pflanzlicher Verbraucherprodukte unter Verwendung eines innovativen funktionalen Mehltemperierungssystems von Avena.

más


Unilever kooperiert mit Burger King zur Einführung eines pflanzlichen Whoppers in Lateinamerika und China

© Tobias Arhelger – stock.adobe

Unilever gab jüngst eine neue Partnerschaft mit Burger King zur Einführung eines neuen pflanzenbasierten Whoppers bekannt. Im Rahmen der Kooperation wird Unilevers Tochtermarke “The Vegetarian Butcher” das pflanzliche Burgerpatty für die neue Whopper-Version produzieren. Burger King plant die neue pflanzliche Option in seinen Filialen in Lateinamerika, der Karibik und China einzuführen.

más


Domino’s Pizza launcht pflanzliche Chickenpizza in Indien

© Domino’s Pizza Group Limited

Domino’s Pizza führte am 22. Dezember in Indien nach eigenen Angaben die erste Pizza auf Pflanzenproteinbasis des Landes ein. Jubilant FoodWorks, der Betreiber der Pizza-Kette Domino’s in Indien, brachte die neueste pflanzliche Kreation unter dem Namen “The Unthinkable Pizza” auf den Markt. Die pflanzliche Huhnalternative auf der Pizza besitzt laut Unternehmen die gleichen sensorischen Eigenschaften wie konventionelles Hühnerfleisch.

más


Eat Just beginnt mit dem Verkauf seiner Clean Meat-Produkte in Singapur

Das Unternehmen Eat Just, Inc. gab gestern bekannt, dass es nach dem Erhalt der behördlichen Zulassung in Singapur für die Markteinführung seines kultivierten Hühnerfleisches nun den ersten kommerziellen Verkauf vorbereitet. Als Kooperationspartner hat Eat Just den im Stadtstaat etablierten Club 1880 gewinnen können. Das “GOOD Meat Cultured Chicken” von Eat Just wird diesen Samstag, den 19. Dezember, bei 1880 eingeführt.

más


Der vegane Markt in China bleibt dynamisch: Hero Protein plant Einführung neuer Fleischalternativen

Hero Protein ist ein chinesisches Startup-Unternehmen mit Sitz in Shanghai. Es arbeitet an der Markteinführung neuer pflanzlicher Fleischalternativen, wie pflanzliches Rindfleisch, Huhn und Fisch. Im September schloss das Unternehmen seine Pre-Seed-Finanzierungsrunde ab. Diese soll es ihm ermöglichen, die Produktentwicklung und Kommerzialisierung zu beschleunigen. Zu den neuen Investoren zählt unter anderem der Lever China Alternative Protein Fund.

más


Kanada: Nabati Foods, eine Portfoliofirma von Eat Beyond, wird im US Retail gelistet und erweitert seine Produktionskapazitäten

Eat Beyond Global Holdings Inc. (CSE: EATS) (OTCPK: EATBF) (FWB: 988), ein Investment-Unternehmen mit Fokussierung auf den internationalen Markt für pflanzliche und alternative Lebensmittel, gibt bekannt, dass mit Hilfe des Vertriebspartners KeHe die erste Supermarktkette die Produkte seiner Portfoliofirma Nabati Foods Inc., gelistet hat. Die Supermärkte der Kette sind an mehr als 100 unabhängigen Standorten in den gesamten Vereinigten Staaten vertreten.

más


Nestlé präsentiert erstmals in China hergestellte pflanzliche Gourmet-Lebensmittel der Marke “Harvest Gourmet”

Nestlé gab heute mit der Einführung seiner Marke Harvest Gourmet bei einer Veranstaltung in Peking sein Debüt auf dem chinesischen Markt für pflanzliche Alternativprodukte. Das Angebot umfasst pflanzliche Burger, Würstchen, Nuggets und Hackfleisch sowie pflanzliche Alternativen zu regionalen Gerichten wie Kung-Pao-Huhn, geschmorte Fleischklößchen, Schweinebauch und würziger Wok.

más


Israelischer Ministerpräsident Netanyahu probiert kultiviertes Steak und will Israel zum Kraftzentrum für alternative Proteine machen

Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu, der die eigene Nation an der Spitze eines globalen alternativen Protein-Ökosystems positioniert, besuchte vor kurzem Aleph Farms, ein junges Unternehmen für kultiviertes Fleisch, und probierte dessen kultiviertes Steak. Das israelische Unternehmen ist ein Pionier in der Züchtung von echtem Fleisch direkt aus Kuhzellen unter kontrollierten Bedingungen, mit einem Bruchteil der Ressourcen, die in der konventionellen Tierzuchtindustrie gebraucht werden.

más


proform foods

Australien: ProForm Foods eröffnet neue Fabrik für pflanzliches Fleisch im Wert von 11 Millionen Dollar

Proform Foods hat in dieser Woche in der Nähe von Sydney, Australien, eine neue, 11 Millionen Dollar teure Anlage zur Herstellung von pflanzlichem Fleisch in Betrieb genommen, in der jährlich 5000 Tonnen der Alternativprodukte hergestellt werden sollen. Die 1.600 Quadratmeter große Anlage befindet sich in Mount Kuring-Gai, im Norden von Sydney, und wird zu 70% regional australische Zutaten verarbeiten.

más


Eat Beyond Global Holdings nimmt Handel an CSE unter Börsenkürzel „EATS“ auf

Eat Beyond Global Holdings Inc., ein Investment-Emittent, der sich auf den globalen Sektor der pflanzlichen und alternativen Lebensmittel spezialisiert hat, gab vor kurzem bekannt, dass das Unternehmen die Genehmigung für die Notierung seiner Stammaktien an der Canadian Securities Exchange (CSE) erhalten hat. Die Stammaktien werden bereits seit dem 17. November 2020 unter dem Börsenkürzel EATS gehandelt.

más


Expansion nach Asien: Markteinführung von Oatly in Singapur

Oatly, eine der bekanntesten Hafermilchmarken der Welt, hat seine Präsenz in Asien mit dem Launch seiner Alternativprodukte in Singapur weiter ausgebaut. Wie auch schon andere große Alternativproduzenten sieht Oalty großes Potenzial auf den asiatischen Märkten. Die beliebten Oatly-Produkte werden zukünftig bei großen Supermarktketten und Einzelhändlern wie Cold Storage und FairPrice Finest, auf E-Commerce-Plattformen wie RedMart und Amazon Prime SG, sowie an allen Starbucks-Standorten in Singapur erhältlich sein.

más