Investitionen

Australien: Bunge Limited investiert 45,7 Million AU$ in Australian Plant Proteins

Das global agierende Agrar- und Lebensmittelunternehmen Bunge Limited gab jüngst eine neue Investition über 45,7 Mio. AU$ in Australian Plant Proteins (APP)  bekannt. Diese strategische Investition soll das Wachstums des pflanzlichen Marktes in Australien fördern und es APP ermöglichen, die Produktion von Pflanzenproteinisolaten bis März 2022 zu verdoppeln.

APP wird die neue Finanzierung unter anderem dafür nutzen, die Kapazitäten seiner erst im letzten Jahr eröffneten Produktionsanlage zu erweitern, um so die stetig steigende Nachfrage nach nicht gentechnisch veränderten, pflanzlichen Proteinen zu bedienen. Bunge wird mit dieser Minderheitsbeteiligung den exklusiven Vertrieb für APP in den Regionen Amerikas übernehmen und erhält die Option, die APP-eigene Verarbeitungstechnologie außerhalb Australiens zu lizenzieren.

“Die Sicherung von Investitionen und Vertriebsvereinbarungen mit einem großen multinationalen Unternehmen wie Bunge, neben unserer bestehenden Partnerschaft mit Scalzo Foods in Australien und Neuseeland, ist ein Beweis für den Wert und das anhaltende Wachstum der Nachfrage nach qualitativ hochwertigen, pflanzlichen Proteinoptionen”, sagt Brendan McKeegan, APP-Mitbegründer und Direktor.

“Durch die Kombination der proprietären Extraktionstechnologie von APP mit unserer Anwendungsexpertise und unseren globalen Verkaufs- und Vertriebsnetzen bieten wir einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil, um Kunden auf der ganzen Welt qualitativ hochwertiges Pflanzenprotein zugänglich zu machen”, sagt Kaleb Belzer, VP, Protein Business bei Bunge.

 

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

MIGHTY M.LK Barista

Milch- & Molkereialternativen
MIGHTY: Neue pflanzliche Milchalternativen für den deutschen Markt

Food & Beverage
Oatly launcht gekühlte Barista Edition und Kaffee-Drinks to go

puris acremade

Eialternativen
PURIS führt unter der Marke “AcreMade” sein neues pflanzliches Ei ein

Interviews

bettafish tu-nah

Food & Beverage
Im Interview mit BettaF!sh: “In diesem Herbst wird BettaF!sh bei diversen neuen Handelspartnern in ganz Deutschland starten”

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”