• Lightlife startet neue Marketingkampagne “Simple Ingredients for a Full Life”



    © Maple Leaf Foods Inc.

    Lightlife hat vor kurzem eine neue integrierte Marketingkampagne vorgestellt, die die Vision des Unternehmens im Bereich pflanzliche Lebensmittel illustriert

    Die 30-sekündigen Spots von Lightlife mit den treffenden Namen “Thrive” und “Inside” werden in einer Vielzahl von Fernseh-, Online-Video- und sozialen Kanälen in Nordamerika ausgestrahlt und werden von der unverwechselbaren Stimme der preisgekrönten Schauspielerin Awkwafina gesprochen. Vor atemberaubenden Naturkulissen vermitteln die Spots das Lightlife-Ethos, gut zu leben, sauber zu essen und die Dinge einfach zu halten.

    Click here to display content from YouTube.
    Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

    “Wir bei Lightlife glauben, dass köstliche, saubere Lebensmittel und einfache Dinge der Schlüssel zu einem guten Leben sind. Dinge wie die Natur, Freunde, Lachen und gutes, sauberes Essen helfen uns zu gedeihen und erfüllen uns – das ist der Geist unserer Kampagne: Simple Ingredients for a Full Life”, erklärt Adam Grogan, Chief Operating Officer von Greenleaf Foods, das Unternehmen hinter der Marke Lightlife.

    Die Kampagne steht für die Philosophie von Lightlife, dass pflanzliche Lebensmittel einfach sein und keine Kompromisse beim Geschmack eingehen sollten. Sie zeigt die Parallelen zwischen den einfachen Freuden des Lebens und den Zutaten, aus denen pflanzliche Lebensmittel nach Ansicht von Lightlife hergestellt werden sollten: sauber, einfach und immer lecker. Der beruhigende, kreative Ansatz wird auf einzigartige Weise mit Awkwafinas kraftvoller Erzählung kombiniert, um die Menschen zu motivieren, sich auf ihrer Suche nach einem erfüllten Leben für die Lebensmittel von Lightlife zu entscheiden.

  • Top Themen





    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address