Vegan First: Die größte vegane Medienplattform in Indien

vegan first indien
© VeganFirst
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Vegan First ist Indiens erste vollständig vegane Medienplattform, sowohl im digitalen als auch im gedruckten Bereich. Vegan First ist sich des steigenden Interesses an Veganismus und des Mangels an schnell verfügbaren Informationen darüber bewusst und bemüht sich, die Marktlücke zu schließen, indem es ansprechende, leicht zugängliche und informative Inhalte für Veganer bereitstellt.

Leser können eine Vielzahl von Informationen auf verschiedenen Plattformen finden, darunter Nachrichten, Trends, Videos, Rezepte, Rezeptvideos, Interviews, Tutorials, Leitfäden, Listen, Funktionen, von Benutzern generierte Inhalte, Produktempfehlungen und eine umfassende Liste von veganen und veganfreundlichen Restaurants in Indien.

Vegan First plant für die Zukunft mit weiteren Videoinhalten, Rezepten und Lösungskonzepten für vegan orientierte und interessierte Menschen, sowie mit der Planung veganer Veranstaltungen wie Meet-ups und Festivals, weiter zu expandieren.

Palak Mehta, Gründerin und CEO von Vegan First, kommentierte: “Vegan First ist eine Plattform und ein Lösungsraum für alle, die einen bewussten, gesünderen und pflanzlicheren Lebensstil führen wollen. Als ich vor vier Jahren vegan wurde, war ich schockiert, als ich mehr über die Tierquälereien und Grausamkeiten hinter unseren Ernährungsgewohnheiten und Lebensstilen herausfand. Die Schaffung einer Plattform mit den richtigen Empfehlungen für vegane Produkte und Dienstleistungen wurde für mich zum Schlüssel dieses Problems. Die Menschen werden aus verschiedenen Gründen vegan, z.B. aufgrund der Tierrechte, wegen Krankheiten wie Diabetes oder um einen nachhaltigeren Lebensstil zu führen und wir bieten Informationen und Lösungen für alle an.”

Anzeige
300 Seiten Öko-Investment-Möglichkeiten 2020 - Öko Invest