163 %: Fulminanter Börsenstart für Beyond Meat

©Beyond Meat

Am Premierentag begeisterte die Aktie des veganen Fleischalternativen-Herstellers Beyond Meat viele Anleger.

Gleich zum Start zog der Kurs stark an und entwickelte sich dynamisch. Am Ende des furiosen New Yorker Börsentages erzielte das vegane Papier einen sensationellen Kursgewinn von 163 Prozent, es schloß bei 65,75 Dollar.

Das Ergebnis zeigt, dass auch viele Investoren an einen veganen Massenmarkt glauben. Der Hype um die Aktie und die globale Medienaufmerksamkeit zum Börsengang werden die Diskussion rund um den veganen Lifestyle auf ein neues Level heben. Noch vor wenigen Jahren galten vegane Start-ups und Unternehmer als Exoten. Heute werden viele von großen Konzernen hofiert oder gleich übernommen. Kein Zweifel, 2019 wird wohl nun endgültig als das Jahr des Veganismus in die Geschichte eingehen.

Anzeige
Anuga Messe Köln