Europäische Backkultur: Größter Anteil des weltweiten Konsums veganer Backzutaten bis 2025

backwaren gebäck backen brot brötchen adobe stock
© Adobe Stock
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Einem aktuellen Wirtschaftsbericht von QYR Consulting zufolge ist infolge der steigenden Nachfrage nach pflanzenbasierten Backwaren ein starkes Marktwachstum für vegane Zutaten mit guten Backeigenschaften bis 2025 zu erwarten. Auch das größere Gesundheitsbewusstsein bei Konsumenten schlägt sich in der Auswahl bei Backzutaten zugunsten gesünderer Alternativen nieder.

Trends: Gesündere Zutaten und 100% vegane Bäckereien

Der Wunsch nach gesünderen Optionen in der Backwelt verstärkt vor allem die Nachfrage nach Vollkornprodukten sowie Produkten mit geringem Zuckergehalt und ohne Trans-Fettsäuren. Durch den kontinuierlich steigenden Anteil vegan lebender Menschen haben sich Bäckereien in der ganzen Welt der Nachfrage angepasst und rein pflanzliche Produktlinien eingeführt. Darüber hinaus lassen vor allem Großinvestitionen in ausschließlich vegane Bäckereien für die kommenden Jahre eine starke Expansion des Markts für pflanzenbasierte Backzutaten erwarten.

Europa und Nordamerika haben größten Konsumentenanteil

Europäische Konsumenten werden aufgrund der hier generell stark wachsenden Nachfrage für Backwaren – auch neben dem veganen Trend – vermutlich den größten Anteil der Zielgruppe für diese Zutaten darstellen. Auch Nordamerika gilt als lukrativer Markt der Zukunft, da hier gerade der Konsum von Convenience-Produkten und verarbeiteten Lebensmitteln unter gesundheitsbewussten Konsumenten weiterhin ansteigt.

Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation

Marktführer im Bereich veganer Backzutaten werden der Analyse zufolge Cargill, Ingredion, Pak Group und Lallemand sein, aber auch neue Produzenten werden verstärkt in den Markt einsteigen. Dabei werden sich Unternehmen vor allem mit innovativen Produktneuheiten behaupten können. So hat Pak Group kürzlich einen pflanzenbasierten Eistreich zum Abglänzen von Backwaren unter ihrer Marke Bellarise Shine vorgestellt.

Anzeige
300 Seiten Öko-Investment-Möglichkeiten 2020 - Öko Invest