Materialalternativen

Die AMSilk GmbH erweitert seine Produktionsstätte für globalen Export

Amsilk Logo
© Amsilk Logo

Die AMSilk GmbH, ein Anbieter von Hochleistungsseidenmaterialien auf Biobasis, gibt ihren Umzug in ein neues biotechnologisches Labor in München bekannt, um seine Expansion außerhalb Europas zu unterstützen.

Die neuen Büroräume des Unternehmens am Campus Neuried, mit deren Bau im August 2019 begonnen wurde, wurden speziell für die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen von AMSilk gebaut. Mit mehr als 2.000 m2 sind die neuen Büroräume dreimal so groß wie der bisherige Standort am IZB und unterstützen die nächste Entwicklungsphase des Unternehmens, das die Produktion auf mehrere tausend Tonnen pro Jahr innerhalb der nächsten drei bis fünf Jahre ausweiten will.

Produktionsverfahren

AMSilk gibt an, Nachhaltigkeit und Leistung in den Mittelpunkt seiner Vision zu stellen, mit einem umweltfreundlichen Herstellungsprozess. Seine “innovative und skalierbare biotechnologische Plattform kann große Mengen hochwertiger biotechnisch hergestellter Seidenmaterialien in gleichbleibender Qualität liefern”, so das Unternehmen.

Da die Nachfrage nach Dekarbonisierung in allen Industriezweigen steigt, hat sich die Biofabrikation als Lösung für nachhaltige Materialien für die Zukunft etabliert. Da die Fasern von AMSilk vegan, vollständig biologisch abbaubar, nur mit nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen hergestellt und frei von Mikroplastik sind, können sie einen positiven Wandel bewirken.

Ulrich Scherbel, Chief Executive Officer bei AMSilk, sagte dazu: “AMSilk konzentriert sich darauf, Grenzen zu überwinden, indem wir biobasierte Lösungen im industriellen Maßstab anbieten, Produkte verbessern und einen positiven Einfluss auf die Umwelt in verschiedenen Branchen haben. Der Umzug in unsere neuen Büroräume mit verbesserter technologischer Ausstattung, einer einzigartigen Nähe zum vergrößerten Labor und speziell konzipierten Pilotanlagen ermöglicht es dem wachsenden Team aus führenden Experten und Top-Branchenexperten, die Bedürfnisse der Kunden schneller und besser zu erfüllen.”

Mehr Informationen unter: amsilk.com

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!