Der Markt für vegan zertifizierte Kuchenmischungen wird laut Studie im kommenden Jahrzehnt ein robustes Wachstum verzeichnen

Marktbericht Prognose Analyse
© Sergey Nivens - stock-adobe.com

Ein neuer Marktforschungsbericht von Fact.MR prognostiziert dem globalen Markt für vegan zertifizierte Kuchenmischungen für den Untersuchungszeitraum 2018-2027 ein robustes Wachstum. Weltweit nimmt demnach der Konsum dieser Produkte zu und führt zu einer gesteigerten Nachfrage.

Vegan zertifizierte Kuchenmischungen sind Ersatz für normale Kuchenmischungen, die weder Milch- noch Tierzutaten enthalten. Aufgrund mehrerer Vorteile und Vorzüge werden vegan zertifizierte Kuchenmischungen in immer größerem Umfang von immer mehr Verbrauchern verwendet, was im Prognosezeitraum reichlich Wachstumschancen für den Markt bieten dürfte. Auch in der schnell wachsenden Backwarenindustrie werden vegane Produkte immer beliebter.

Die Produktion von vegan zertifizierten Kuchenmischungen nimmt weltweit zu, wobei für die Region Lateinamerika im Prognosezeitraum ein besonders hohes Marktwachstum erwartet wird. Lokal wie global haben Marktteilnehmer dem Bericht zufolge in Zukunft gute Chancen, ihren Makrtanteil zu erhöhen.

Globales Marktszenario

Der weltweite Markt für vegan zertifizierte Kuchenmischungen wird laut der jüngsten Forschungsstudie des Unternehmens im Prognosezeitraum voraussichtlich ein einstelliges jährliches Wachstum in den Entwicklungs- und Industrieländern verzeichnen. Nicht gentechnisch veränderte und glutenfreie vegan zertifizierte Kuchenmischungen gewinnen bei verschiedenen Zielgruppen an Attraktivität. Die Backwarenindustrie spiegelt die hohe Akzeptanz für diese Produkte wider. Vegan zertifizierte Kuchenmischungen werden in den kommenden Jahren voraussichtlich eine hohe Nachfrage aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie erfahren.

Die weltweit gestiegene Nachfrage nach zuckerfreien Backmischungen, die generell steigende Nachfrage nach Lebensmitteln und Backwaren sowie die zunehmende Besorgnis über die schädlichen Auswirkungen verschiedener, nicht-veganer Inhaltsstoffe und die zunehmende Häufigkeit von Lifestyle-Erkrankungen treiben den Markt in Zukunft weiter voran.

Es wird erwartet, dass der etablierte Markt in Regionen wie APEJ und Nordamerika den Markt für vegan zertifizierte Kuchenmischungen volumenmäßig dominiert, während Entwicklungsregionen wie MEA im Prognosezeitraum voraussichtlich ein starkes Marktwachstum erleben werden. Strenge Normen bei der Zertifizierung von veganen Kuchenmischungen dürften das Wachstum des Marktes global jedoch hemmen.

Mehr Informationen finden sie unter www.factmr.com