Erste Plant Based Food Messe in Brasilien

© Plant based do Brazil

Mit der “Plant Based do Brazil” findet am 1. April 2020 in Sao Paulo laut Presseinfo die erste Messe rund um pflanzliche Lebensmittel in Brasilien statt. Ziel ist es, alle Akteure dieser Branche zusammenzubringen und den Markt durch diese erste pflanzlich ausgerichtete Messe in Brasilien zu fördern. Veranstalter ist  AGN Consultoria e Negócios, der sich auf Beratung im pflanzenbasierten Markt spezialisiert hat.

Im Jahr 2019 veranstaltete AGN eine erste Veranstaltung für den pflanzenbasierten Markt in Brasilien. Brasilien ist mit mehr als 200 Millionen Einwohner eines der bevölkerungsreichsten Länder dieser Erde und der Markt bietet Akeuren der pflanzlichen Lebensmittelindustrie enorme Potenziale.

Für die neue Messe sind zunächst 22 Aussteller geplant. Sie wird auf einer Fläche von 600 m² stattfinden. Ausstellende Unternehmen sind unter anderem Seara (JBS), Globalfood, Fazenda Futuro, Behind, Superbom, Wenger, ADM / Marfrig, Fiminich, Plant Made (Green Kitchen und Basi.co) oder auch 7 Earth Principles.

Die Veranstalter werden kostenlose Einladungen für Einkäufer zum Besuch der Messe und zur Pflege von Geschäftskontakten mit Ausstellern und Sponsoren bereitstellen.  Demnächst werden auf Sympla (Ticketverkaufsplattform) Karten für die interessierte Öffentlichkeit erhältlich sein.