Conseil d'Etat frankreich
Politik

Französischer Erlass zum Verbot der Verwendung von fleischähnlichen Begriffen für Produkte auf pflanzlicher Basis “ausgesetzt”

Der französische Conseil d’Etat, Frankreichs höchstes Gericht, hat soeben ernsthafte Zweifel an der Rechtmäßigkeit des geplanten Verbots fleischähnlicher Bezeichnungen für pflanzliche Produkte in Frankreich geäußert und hält es im Sinne der Verbraucherinformation für nicht gerechtfertigt. Das Dekret, das im Oktober 2022 in Kraft treten sollte, ist nun ausgesetzt worden. vegconomist hat das Dokument gesehen, das die Aussetzungsentscheidung enthüllt und gestern Abend, am 27. Juli, vom Richter unterzeichnet wurde. Die französische …

más

Umiami-Innovation-Center-Europa
Food & Beverage

Umiami eröffnet neues Innovationszentrum in Europas Silicon Valley

Das französische Lebensmitteltechnologieunternehmen Umiami hat eine neue Produktionsstätte für die Entwicklung seiner pflanzlichen Produkte eröffnet. Das neue Innovation Center befindet sich auf dem Plateau de Saclay, das auch als das Silicon Valley Europas bezeichnet wird. Umiami, bekannt für seine innovative, vegane Hähnchenbrust, gibt an, dass die Anlage bereits in diesem Jahr 350.000 kg CO₂ einsparen und 100.000 Tiere retten wird. Wenn die Anlage ihre volle Kapazität erreicht, wird sie bis …

más

Food & Beverage

Vergessen Sie Extrusion. Umiami ist hier.

  Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum es für Hähnchenbrust, Filetstücke oder große Fischstücke kein pflanzliches Gegenstück gibt? Ganz einfach, weil die derzeitigen Technologien zu begrenzt sind, um solche Produkte herzustellen. Und genau hier setzt das französische Start-up Umiami an: Es ist nur noch wenige Monate davon entfernt, die weltweit ersten ganzen Teilstücke in großem Maßstab zu produzieren. Und was noch wichtiger ist: Ihre Produkte sind durch Private Labeling …

más

Top Themen

Umiami sammelt 2,3 Mio. € für die Entwicklung einer neuen 100% pflanzlichen Fleisch- und Fischtechnologie

© Umiami

Umiami präsentiert eine neue proprietäre Technologie, die sich von der herkömmlichen Extrusion unterscheidet

Umiami, ein Start-up-Unternehmen, das sich auf die Produktion von Fleisch und Fisch auf pflanzlicher Basis spezialisiert hat, hat neue Finanzierungsrunde über 1,5 Millionen Euro mit Beteiligungen von Newfund, Kima Ventures und Business Angels – Laurent Cardinali (ex-Mondelez) und Jérémy Rocher (Yves Rocher) bekannt gegeben, um seine Pilotproduktionseinheit in Frankreich zu finanzieren. Diese Kapitalbeschaffung wird durch eine Fremdfinanzierung in Höhe von 800.000 Euro, davon 500.000 Euro von Bpifrance, ergänzt.

más

Food & Beverage

Sponsored Post

Umiami stellt seine einzigartige proprietäre Alternative zur Extrusion für Hersteller pflanzlicher Fleisch- und Fischprodukte vor…

und vertreibt die Produkte als Private Label!

Produkte, die Umiami mit dem firmeneigenen, proprietären Verfahren entwickelt hat. Von links nach rechts und von oben nach unten: Fischstäbchen, ganzer Kabeljau, Hähnchenbrust und Chicken Nuggets. ©Umiami

Das in Paris ansässige Technologieunternehmen Umiami präsentiert nach 18-monatiger Entwicklungsarbeit ein neues proprietäres Texturierungsverfahren zur Herstellung von Fleisch- und Fischstücken auf Pflanzenbasis. Das innovative Unternehmen ist nun eines von nur Wenigen weltweit, das eine Alternative zur Extrusion erfunden hat. Und Umiami plant, diese einzigartige Technologie für andere Produzenten verfügbar zu machen!

más