BETTEN REITER präsentiert komplett vegane Bettausstattung

Betten Reiter
© Reiter Betten & Vorhänge GmbH

Das oberösterreichische Unternehmen Betten Reiter ist Spezialist für Heimtextilien und führt bereits seit längerer Zeit auch vegane Alternativen im Sortiment. Vor kurzem vervollständigte man das Angebot um “Vegan”-zertifizierte Pölster und Bettdecken für Erwachsene und Kinder. Inklusive Unterbett ist die vegane Bettausstattung nun komplett.

Mit der Einführung einer gänzlich “Vegan”-zertifizierten Heimtextilien-Kollektion für Erwachsene und Kinder schafft BETTEN REITER ein österreichweit einzigartiges Sortiment für die ganze Familie. Die Ganzjahres-Bettdecke „Malaika” wurde kürzlich im Zuge der österreichischen Vegan Awards mit dem ersten Platz prämiert. Nun präsentiert das Traditionsunternehmen erstmals fünf weitere zertifizierte Produkte, die zu einhundert Prozent ohne Materialien tierischer Herkunft hergestellt werden.

100 Prozent aus heimischer Erzeugung
Stolz ist man bei Betten Reiter, dass sämtliche veganen Decken und Pölster in der hauseigenen Manufaktur im oberösterreichischen Leonding bei Linz erzeugt werden. Die strenge Kontrolle von der Zertifizierungsstelle bis zur Endkontrolle in der österreichischen Manufaktur gewährleisten die hohe Betten Reiter Qualität im gesamten veganen Produktionsprozess. Das ermöglicht vegan lebenden Menschen, im vollen Einklang mit ihren eigenen Idealen leben zu können. „Es tut der Psyche gut, den eigenen Werten treu sein und sich auf den hohen Komfort eines Produktes verlassen zu können. Das wirkt sich positiv auf einen harmonischen Lebensstil und erholsamen Schlaf aus”, so BETTEN REITER Geschäftsführer DI Peter Hildebrand.

Komplettsortiment mit “V-Label”
Die von der Veganen Gesellschaft Österreich (VGÖ) geprüfte REITER Heimtextilserie besteht aus Ganzjahres- und Sommerdecken, Pölstern und einem Unterbett, gefüllt mit hochwertiger ebenfalls zertifizierter FAIRTRADE-Baumwolle. Das speziell auch für Kinder erweiterte Angebot umfasst den Polster „Baako” ergänzend zur Baumwolldecke „Zuri”, einer idealen ganzjährigen Babydecke. Im “Vegan”-zertifizierten Sortiment finden sich darüber hinaus die Ganzjahres-Bettdecke „Malaika” und die Baumwolldecke „Chika”, die mit ihren klimaregulierenden Eigenschaften speziell im Sommer erholsame Nächte beschert. Der auch für Allergiker geeignete Polster „Chipo” und das neue Baumwollunterbett vervollständigen die Bettausstattung. „Mit dem Verzicht auf tierische Produkte in der gesamten Wertschöpfungskette der neuen Produkte werden wir den Bedürfnissen unserer vegan-lebenden Kundinnen und Kunden gerecht. Und darauf sind wir stolz!” so Peter Hildebrand weiter.

Umweltschonende Herstellung
BETTEN REITER produziert das vegane Heimtextilien-Sortiment in der hauseigenen Manufaktur in Leonding. Im Herstellungsprozess wird natürlich vollständig auf chemisches Bleichen und Färben der Materialien verzichtet. Die Fairtrade Baumwolle gewährleistet dem Kunden ein trockenes, warmes Schlafklima und damit erholsameren Schlaf. Die Baumwolle ist atmungsaktiv wie temperaturausgleichend und auch ausgezeichnet für Allergiker geeignet. Alle veganen Artikel sind 60° C waschbar und trocknergeeignet.

Mehr dazu unter: www.bettenreiter.at/vegan/

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.