Katjes präsentiert vegane Schokolade aus Haferdrink

Katjes Chocjes
© Katjes Fassin GmbH + Co. KG
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

Der deutsche Süßwarenproduzent Katjes präsentierte vor kurzem auf der Fachmesse ISM seine erste vegane Schokolade. Katjes verwendet bei der Herstellung veganen Haferdrink statt Kuhmilch. Unter dem Namen “Chocjes” soll das einzigartige Produkt im Mai 2019 auf den Markt kommen.

Katjes setzt schon seit längerem auf tierfreie Gelantine bei der Produktion, wodurch das gesamte Markensortiment bereits vegetarisch ist. Auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln, der ISM, stellte Katjes sein innovatives neues Produkt nun zum ersten Mal vor und erhielt bereits viel positives Feedback.

“Unter den Milch-Ersatzdrinks ist der Haferdrink der nachhaltigste und am besten verträgliche, deshalb haben wir uns dafür statt für Soja-, Mandel- oder Kokosdrinks entschieden”, sagt Gloria Thyssen, Marketingleiterin von Katjes. Die vegane Schokolade wird im Mai zunächst in den zwei Sorten Original und Haselnuss eingeführt.

Anzeige
300 Seiten Öko-Investment-Möglichkeiten 2020 - Öko Invest