• Neue Nut Butter Bites von foodloose



    © foodloose GmbH

    Diesen Sommer begeistert der Bio-Snack-Spezialist foodloose mit drei neuen Varianten seiner beliebten Nut Butter Bites. Die teils Allergiker-freundlichen Leckereien gibt es nun nämlich auch mit Cashew- und Haselnüssen! Die zarten Füllungen aus Erbeer-, Kokos- oder Schokocreme sind genau das Richtige für den sommerlichen Genuss – natürlich bio, vegan, gluten- und laktosefrei und ohne den Zusatz von raffiniertem Zucker oder Zusatzstoffen. Typisch foodloose eben.

    Ab 1. Juli gibt es die köstlich-cremigen Nut Butter Bites mit zarter Füllung nun auch in zwei verschiedenen Cashew Editions: Erdbeercreme und Kokoscreme. Ebenfalls neu in der Nut Butter Bites Familie: die Hazelnut Butter Bites in der Sorte Schokocreme. Have a bite! (1,69€ UVP)

    Alle foodloose Produkte sind zu 100% bio, ohne Aromen, Zusatz- oder Füllstoffe, vegan, laktose- und glutenfrei und vor allem eines: lecker. Mit foodloose werden natürliche Snacks zu kleinen Glücksmomenten. Und die tun nicht nur uns selbst gut! Schließlich spendet foodloose 1% seiner Umsätze an soziale Projekte und ist neuerdings auch klima- und plastikneutral zertifiziert. Da freut sich auch die Umwelt. Weitere Informationen unter www.foodloose.net.

    Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address