• Oatly launcht neuen Haferdrink mit Vanillegeschmack



    oatly logo
    © OatlyAB

    Oatly bringt eine Neuheit für alle Vanille-Fans in die Supermarktregale: Der neue Oatly Haferdrink mit Vanillegeschmack ist cremig, angenehm süß und ab sofort im Einzelhandel in Deutschland und Österreich erhältlich.

    © OatlyAB

    Wie alle Drinks von Oatly basiert der Haferdrink mit Vanillegeschmack auf Hafer und Wasser – in diesem Fall ergänzt durch natürliches Aroma, welches für die angenehme Vanille-Note sorgt. Eine Prise Zucker komplettiert die natürliche Süße des Hafers. Ungesättigte Fette aus Rapsöl verleihen dem Drink eine cremige Konsistenz und Calcium, Vitamin D2 sowie Vitamin B12 sorgen für ein ausgewogenes Nährstoffprofil. Was außerdem sehr praktisch ist: Der Haferdrink mit Vanillegeschmack muss nicht gekühlt werden und ist auch bei Zimmertemperatur lange haltbar.

    Auch bei der Verpackung macht Oatly keine Abstriche: Das cremefarbene Gelb sieht vielleicht auf den ersten Blick unspektakulär aus. Aber wie auf den meisten Oatly-Produkten ist auch auf der Packung des Haferdrink mit Vanillegeschmack direkt vorne drauf der CO2e-Fußabdruck angegeben.

    Der neue Haferdrink mit Vanillegeschmack ist in Deutschland und Österreich erhältlich und ersetzt den Haferdrink Vanille BIO.

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address