PetitVoyou – vegane Geschirre für den Hund

petitvoyou-logo
© PetitVoyou
Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.

PetitVoyou ist ein dynamisches Unternehmen mit farbenfrohen Labels für indviduell gestalltbare und vegane Hundegeschirre. Gegründet wurde die Marke PetitVoyou im Januar 2017 in Niederwetz bei Wetzlar in Hessen. Gründerin von PetitVoyou ist die in Paris lebende Jennifer Schwientek. Der Firmename PetitVoyou kommt darum auch aus Frankreich und heisst auf Deutsch: kleiner Strolch.

PetitVoyou Geschirre stehen für Leichtigkeit, Gemütlichkeit und zauberhafte Farben. Das besondere an ihnen ist, dass alle Geschirre einzigartig sind, da sie vom Kunden frei nach seinen Wünschen kombiniert werden können. Die Borte und Farbe kann nach den eigenen Vorstellungen zusammengestellt werden und diese werden dann nach Maß von Hand in Deutschland angefertigt. Entworfen werden die jeweiligen Kollektionen in einem Studio in Paris.

Neben einem neuen Sortiment feinster Hundepullover aus Merinowolle ist für 2019 auch noch eine zu den Geschirren passende Leinenkollektion geplant. PetitVoyou Geschirre werden aus samtig-weichen veganen Ultrasuede-Stoffen hergestellt. Diese sind außerdem zu 100% Cruelty–Free. Da bei der Herstellung die Nachhaltigkeit im Vordergrund steht, sind alle Hundegeschirre farbecht und formstabil, bei 30 Grad waschbar und somit auch für jedes Wetter gut geeignet. Die Allwetter-Flexibilität hält den Hund bei Hitze kühl und bei kalten Temperaturen warm. Jedes dieser individuell passgenauen und ergonomischen Produkte ist zu 100% nachhaltig und vegan.

Anzeige
Kennen Sie schon unsere internationale Ausgabe? Hier klicken (Link auf vegconomist.com) vegconomist (nicht veconomist)