Sainsbury’s erweitert die Plant Pioneers Linie um 31 neue vegane Produkte



Die 150 Jahre alte britische Supermarktkette Sainsbury‘s hat eine enorme Ausweitung des Angebots an pflanzlichen Lebensmitteln in allen der mehr als 1400 Filialen angekündigt. Dem Unternehmen zufolge ist der Umsatz mit pflanzlichen Produkten bereits um 65 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Plant Pioneers wurde erstmals im Oktober in ausgewählten Filialen eingeführt, nachdem Wettbewerber Tesco seine vegane Wicked Kitchen Linie erweitert hatte. Das neue Sortiment der Plant Pioneers Reihe umfasst nun 31 neue Artikel.

In einem Statement für den Blog Vegan Food & Living sagte Charlotte Gledhill, Produktentwicklerin für gekühlte und gefrorene Produkte der Plant Pioneers-Linie: “Unsere neue Palette an pflanzlichen Produkten bietet innovative und wirklich köstliche Alternativen, um den Aufwand für die flexible Küche zu verringern. Im Jahr 2019 wurden wir von Vegan Food UK als bester veganer Supermarkt und unsere Chorizo-Variante als beste vegane Wurst von PETA ausgezeichnet. Wir hoffen, dass wir unsere Position als führender Anbieter von pflanzlichen Alternativen auch im Jahr 2020 behaupten können.”

Top Themen




mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address