YUZ präsentiert Deutschlands erste vegane Zahncreme mit Koffein

yuz energy boost zahncreme
© Dr. Kaschny HealthCare GmbH

Die Marke YUZ bringt aktuell nach eigenen Angaben Deutschlands erste vegane Zahncreme mit Koffein auf den Markt. Einmal Zähneputzen mit der neuen “YUZ energy boost” fördert demnach nicht nur die Mundgesundheit, sondern entspricht auch der Wirkung von einer Tasse Kaffee oder eines Energydrinks. Die innovative neue Zahncreme ist ab sofort bundesweit bei Müller und in ausgewählten Apotheken erhältlich.

Beim Zähneputzen wird das in der Creme enthaltene Koffein im Verlauf der zahnärztlich empfohlenen zweiminütigen Anwendung durch die Mundschleimhaut aufgenommen – bei der üblichen Menge von 1 bis 1,5 ml entspricht die Koffeinmenge der YUZ energy boost Zahncreme pro Anwendung ungefähr einer Tasse Kaffee oder einer Dose Energydrink. Der Kick also für alle, die morgens einen Extra-Anschub benötigen, denen die alternativen Getränke nicht schmecken oder die einfach lieber ein paar Minuten länger im Bett statt in der Küche verbringen.

YUZ energy boost ist derzeit in der Geschmacksrichtung Minze erhältlich und sie ist vegan sowie frei von Laktose und Gluten. Außerdem besteht die Tube aus zuckerrohrbasiertem Biokunststoff mit bis zu 94 Prozent Recyclingfähigkeit. Die Umverpackung stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. YUZ energy boost Zahncreme trägt deshalb sowohl das “I’m green”-Label als auch das Siegel der Non-Profit-Organisation Forest Stewardship Council (FSC).

Mehr zur neuen YUZ energy boost gibt es online unter www.yuzoralcare.com und www.facebook.com/yuzoralcare sowie www.instagram.com/yuzoralcare.

Anzeige
Veggieworld (in 18 Städten weltweit)- Jetzt Standfläche sichern und Veggie-Zielgruppen besser erreichen.