Veganes Rührei von JUST bei Veggie Grill

Burritto mit Rührei auf Teller
© farbled_01

Ei-Alternativen werden immer beliebter. Ein aktueller Bericht von „Future Market Insights“ prognostizierte dem Markt für Eier-Ersatzprodukte ein jährliches Wachstum von 5,8 Prozent. Das amerikanische Start-up „JUST Foods“ hat nun eine neue vegane Alternative für Rührei auf den Markt gebracht. Das pflanzliche Ei soll bald landesweit zu kaufen sein und wir momentan unter anderem von der Restaurantkette „Veggie Grill“ angeboten.

JUST ist eine Partnerschaft mit Veggie Grill eingegangen und die beliebte Fast-Food-Kette wird das vegane Rührei als Teil eines Frühstücksburritos mit veganem Chorizo, schwarzen Bohnen, Salsa und milchfreiem Käse anbieten. Steve Heeley, CEO von Veggie Grill, sagt dazu: „Als Unternehmen, das innovative, pflanzliche Küche anbietet, suchen wir ständig nach Partnerschaften mit gleichgesinnten Marken, die begehrte pflanzliche Produkte auf den Markt bringen. Für JUST ist das eine großer Schritt, da Veggie Grill die führende pflanzliche Schnellrestaurantkette in den USA ist.“

Der Ei-Ersatz in Form von Rührei, ist eines der bekanntesten neuen Produkte von JUST und bietet viele Vorteile gegenüber seinem tierischen Pendant. Es basiert auf einem Mungbohnen-Protein-Isolat, das laut Just ein Ei-Ersatz mit der gleichen Menge an Protein wie echtes Hühnerei ist, jedoch ohne Cholesterin. Außerdem soll das Produkt zur Herstellung 77 Prozent weniger Wasser benötigen als herkömmliche Eier und 40 Prozent weniger Treibhausgase emittieren.

Bald will das Unternehmen sein Rührei auch in den Einzelhandel bringen. Der JUST-Mitbegründer und CEO Josh Tetrick machte bereits Andeutungen in diese Richtung. Angeblich wurde das Produkt für den Verkauf in der Supermarktkette „Wegmans“ zugelassen und soll auch bei anderen Einzelhändlern wie „Nugget Markets“,“New Seasons Market“, „Giant „und „Gelsons“ eingeführt werden.

Darüber hinaus möchte JUST auch expandieren und weitere Märkte erobern. Aus diesem Grund startete das Unternehmen nun eine neue Kampagne. Eine sogenannte „Consumer Action Microsite“ soll den Konsumenten helfen, lokale Läden zu bitten, das Produkt einzuführen. Laut der Firma: „Bitten Sie Ihre Lieblingshändler und Restaurants, Just Egg anzubieten. Sie können anrufen, mailen oder ein Ticket ausdrucken, um persönlich zu fragen.“

Das Unternehmen stellt nicht nur Ei-Ersatz Produkte her, sondern auch andere vegane Alternativen. Beispielsweise hat das Unternehmen auch veganen Keksteig auf den Markt gebracht und man versucht auch Clean Meat im Labor herzustellen. Noch dieses Jahr will das Unternehmen Clean Meat in Form von Hähnchenfleisch auf den Markt bringen.