Studien & Zahlen

Packaged Facts: Immer mehr Verbraucher wenden sich einer pflanzenbetonten Ernährung zu

Packaged Facts pflanzliche vegane lebensmittelalternative salat avocado ernährung tofu 929
© vaaseenaa – stock.adobe.com

Ein neuer Marktbericht von Packaged Facts gibt Einblicke in die Entwicklungen rund um die pflanzliche Ernährung weltweit.

Von 2020 bis 2022 hat die Coronavirus-Pandemie erhebliche Auswirkungen auf die Verbrauchergewohnheiten gehabt. Aus der nationalen Online-Verbraucherumfrage von Packaged Facts vom Mai 2022 geht hervor, dass 30 % der Verbraucher immer noch mehr Frischwaren essen als vor der Pandemie. Schon vor dem Ausbruch von COVID-19 hat die zunehmende Sorge um die Gesundheit, den Tierschutz und die Umwelt dazu geführt, dass sich mehr Verbraucher pflanzlich ernähren.

Die Pandemie hat das Interesse an gesunder Ernährung und einem gesunden Lebensstil geweckt, was wiederum zu einem wachsenden Bewusstsein für pflanzliche Ernährung geführt hat. Darüber hinaus machen Inflation und Versorgungsprobleme, die zu hohen Fleisch- und Milchpreisen führen, eine flexitarische oder halbvegetarische Ernährung immer attraktiver. Laut dem neuen Bericht von Packaged Facts verzichten einige Verbraucher auf tierische Produkte, indem sie sich vegan oder vegetarisch ernähren, aber viele andere reduzieren einfach den Konsum tierischer Produkte durch eine flexible oder halb-vegetarische Ernährung.

Der vorliegende Bericht von Packaged Facts analysiert die Dynamik der aktuellen Landschaft der pflanzlichen und pflanzlich orientierten Ernährungsweisen und Ernährungsphilosophien. Demografische Daten, Vorlieben und psychografische Daten von Veganern, Vegetariern, Pescatariern und Flexitariern werden neben denen von Omnivoren untersucht. Untersucht werden auch Trends wie die Verwendung von alternativen Produkten auf pflanzlicher Basis, Gründe für Ernährungs- und Lebensstilentscheidungen, Trends im Einzelhandel und in der Gastronomie sowie die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Verbraucher.

Einen detaillierten Einblick in den Ernährungsbericht finden Sie hier.

Teilen

Newsletter

Entscheidendes für Entscheider: Erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft per E-Mail!

Kostenlos Abonnieren!

Top Themen

garden gourmet veganes schnitzel

Fleisch- und Fischalternativen
Hähnchen und Schweinefleisch aus Pflanzen: Garden Gourmet launcht neue vegane Fleischinnovationen fürs Veggie-Regal

frau ist salat

Charity & Kampagnen
Fleischkonsum halbiert: 80 Prozent der Veganuary-Teilnehmenden reduzieren langfristig Tierprodukte um mindestens 50 Prozent

Berief Food Naturland Kampagne

Marketing & Medien
Berief Food ist Partner der Markenkampagne der Naturland Zeichen GmbH

Interviews

biozentrale it's veggie!_Range

Interviews
Bio-Zentrale GmbH: “Mit “biozentrale it’s veggie!“ verfolgen wir das Ziel, neue Kaufimpulse im Wachstumssegment für vegane Fleischalternativen aus kontrolliert-biologischem Anbau zu setzen”

yeastup drink

Interviews
Yeastup AG: “Yeastup hat sich der nachhaltigen Gewinnung von Proteinen und Fasern verschrieben”

Tim van de Gehuchte International Marketing & Sales Manager Meurens Natural

Interviews
Meurens Natural: “Wir waren die ersten, die Hafersirupe herstellten, die für die Produktion von Haferdrinks verwendet werden können”