GFI

Das Good Food Institute Europe: Neuer strategischer Partner der IFFA 2022 für den Bereich alternative Proteine
5. November 2021
In vielen Regionen der Welt boomt der Markt für Fleischalternativen auf Pflanzenbasis oder aus Zellkulturen. Um den Austausch…
GFI: APAC-Restaurants zeigen hohes Interesse an pflanzlichen Lebensmitteln
28. Oktober 2021
Der asiatisch-pazifische Raum (APAC) ist die am schnellsten wachsende Region der Welt für alternative Proteine und es besteht…
GFI feiert gemeinsam mit den US-Abgeordneten DeLauro und Clark die USDA-Finanzierung des ersten nationalen Instituts für zelluläre Landwirtschaft an der Tufts University
19. Oktober 2021
Die Finanzierung in Höhe von 10 Millionen Dollar wird die Einrichtung des ersten von der US-Regierung finanzierten Forschungszentrums…
GFI Inc. kündigt den Aufbau eines Geschäftsbereichs für pflanzliche Inhaltsstoffe für Tiernahrung an
6. Oktober 2021
Global Food and Ingredients Inc. (GFI) gab vor kurzem den Erwerb einer hochmodernen Produktionsanlage für pflanzliche Tierfutterinhaltsstoffe in…
The Very Good Food Company kündigt neue Butcher’s Select Linie an
28. Juli 2021
Das Unternehmen The Very Good Food Company Inc. hat vor kurzem seine neue vegane und glutenfreie Produktlinie “Butcher’s…
Good Food Institut reagiert auf den Einstieg von Nestlé in den Sektor für kultiviertes Fleisch: “Das könnte transformativ sein”
16. Juli 2021
Nachdem Nestlé kürzlich sein neues Engagement im Bereich zellkultivierter Fleischalternativen angekündigte, hat sich der Gründer und Präsident des…
Horizon Europe stellt 32 Millionen Euro für die Forschung an nachhaltigen Proteinen zur Verfügung
12. Juli 2021
Horizon Europe, ein Förderprogramm der Europäischen Union für Forschung und Innovation, hat heute bekannt gegeben, dass es 32…
GFI finanziert Forschung zur Entwicklung von Altprotein-Inhaltsstoffen aus brasilianischen Pflanzenarten
18. Juni 2021
Das “Biomas-Projekt” von GFI Brasilien vergibt bis zu 135.000 R$ für jedes Forschungsprojekt, das einheimische Amazonas- und Cerrado-Pflanzenarten…
GFI Israel: Investitionen in israelische Unternehmen für alternative Proteine sind in den letzten zwei Jahren um das Achtfache gestiegen
3. Mai 2021
Laut einem neuen Bericht von GFI Israel sind die Gesamtinvestitionen in israelische Unternehmen, die alternative Proteine entwickeln und…
the good food institut gfi 1
USA: Sieben Milliarden Dollar Umsatz mit pflanzlichen Lebensmitteln
9. April 2021
Neue Daten, die von der Plant Based Foods Association (PBFA) und dem The Good Food Institute (GFI) veröffentlicht…
GFI: Rekord-Investitionen von 3,1 Mrd. US-Dollar in alternative Proteine im Jahr 2020
22. März 2021
Die Investitionen in alternative Proteine waren 2020 dreimal so hoch wie 2019 und damit so hoch wie nie…
Neue Studien zeigen: Kultiviertes Fleisch könnte Schlüsselfaktor für den Umwelt- und Klimaschutz werden
10. März 2021
Bis 2030 kann kultiviertes Fleisch kostenmäßig wettbewerbsfähig sein und die Klimaauswirkungen der Fleischproduktion massiv reduzieren Eine Reihe neuer…
GFI: Israelischer Markt für alternative Proteine wächst außerordentlich stark
2. Februar 2021
Der israelische Ableger des Good Food Institutes (GFI) hat kürzlich neue Verbrauchermarktdaten zur Verfügung gestellt, die ein starkes…
Invest Investment Finanzierung Kapital
Kanada: Weiterhin steigende Investitionen in die pflanzliche Proteinindustrie
26. Januar 2021
Während man in der Lebensmittelindustrie im vergangen Jahr eine stetige Verschiebung hin zu mehr pflanzenbasierten Produktoptionen beobachten konnte,…
Israelischer Ministerpräsident Netanyahu probiert kultiviertes Steak und will Israel zum Kraftzentrum für alternative Proteine machen
8. Dezember 2020
Der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu, der die eigene Nation an der Spitze eines globalen alternativen Protein-Ökosystems positioniert, besuchte…
  • Top Themen






    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address