milchalternativen
Startups, Accelerators & Incubators

Nestlé erforscht neue Technologien für tierfreie Milchproteine

Das Unternehmen testet Technologien für tierfreie Milchproteine in seinem kürzlich eröffneten U.S. R+D Accelerator. Nestlé hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen neue Technologien für die Entwicklung von Produkten auf Basis tierischer Proteine erforscht. Dieser Schritt ergänzt die Investitionen, die das Unternehmen im Laufe der Jahre in pflanzliche Fleisch- und Milchalternativen getätigt hat, um die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach nährstoffreicher, umweltfreundlicher Ernährung zu befriedigen. Nestlé wird ein neuartiges Produkt im …

más

UNLIMEAT_plant_based_Deli
Fleisch- und Fischalternativen

UNLIMEAT schließt die Entwicklung seiner pflanzlichen Deli-Slices ab

UNLIMEAT gibt bekannt, dass das Unternehmen sein Angebot um pflanzliche Wurstwaren erweitert, nachdem die Entwicklung von Peperoni und Mortadella auf pflanzlicher Basis abgeschlossen ist. UNLIMEAT Peperoni zielt darauf ab, die häufigen Mängel an der veganen Peperoni der Konkurrenz, die beim Erhitzen oft austrocknen, durch die Verwendung des neu entwickelten UNLIMEAT-Pflanzenfetts der Marke zu beseitigen. UNLIMEAT-Pflanzenfett wird aus Kokosnuss hergestellt und enthält weniger als die Hälfte der Kalorien im Vergleich zu …

más

pflanzliche vegane lebensmittelalternative salat avocado ernährung tofu 929
Studien & Zahlen

Packaged Facts: Immer mehr Verbraucher wenden sich einer pflanzenbetonten Ernährung zu

Ein neuer Marktbericht von Packaged Facts gibt Einblicke in die Entwicklungen rund um die pflanzliche Ernährung weltweit. Von 2020 bis 2022 hat die Coronavirus-Pandemie erhebliche Auswirkungen auf die Verbrauchergewohnheiten gehabt. Aus der nationalen Online-Verbraucherumfrage von Packaged Facts vom Mai 2022 geht hervor, dass 30 % der Verbraucher immer noch mehr Frischwaren essen als vor der Pandemie. Schon vor dem Ausbruch von COVID-19 hat die zunehmende Sorge um die Gesundheit, den …

más

firmenich anlage
Food & Beverage

Firmenich kündigt die Eröffnung einer Pilotanlage an der US-Westküste für Kunden aus der Lebensmittel- und Getränkeindustrie an

Neue Anlage bietet zusätzliche Möglichkeiten für pflanzliche Lebensmittel-, Getränke- und Ernährungsinnovationen der Kunden. Firmenich hat seine neu fertiggestellte “Taste & Beyond Pilot Plant” in Anaheim, Kalifornien, dem langjährigen Sitz seines kommerziellen Westküstengeschäfts, eingeweiht. Die moderne Anlage bietet eine breite Palette an Möglichkeiten und hochmodernen Geräten, die speziell dafür entwickelt wurden, die Zusammenarbeit zu verbessern und die Markteinführung zu beschleunigen, indem sie die Kunden auf die Produktion im großen Maßstab vorbereiten. …

más

CB Therapeutics labor
Clean Meat, Zellkultur- & Biotechnologie

CB Therapeutics entwickelt umweltbewusste Lösungen durch Präzisionsfermentation

CB Therapeutics, ein Biosyntheseunternehmen, das sich auf die Herstellung ethisch produzierter, umweltfreundlicher Produkte für die menschliche Gesundheit konzentriert, hat mit seiner Next-Gen-Synbio- und Präzisionsfermentationsplattform erfolgreich verschiedene Prototypen für Lebensmitteltechnologien entwickelt. Nun ist das Unternehmen auf der Suche nach Partnerschaften in den Bereichen Lebensmitteltechnologie und Wirkstoffe, die mit seinen Wertvorstellungen übereinstimmen. Dazu gehört die Fähigkeit, Inhaltsstoffe kosteneffizient und mit einem minimalen Kohlenstoff-Fußabdruck zu produzieren. Darüber hinaus bemüht sich das Unternehmen um …

más

WorldCentric_Giving
Charity & Kampagnen

World Centric kündigt für 2022 Spenden- und Social-Impact-Projekte an

World Centric hat seine Sozial- und Umweltzuschüsse für das Jahr 2022 bekannt gegeben. Als missionsorientiertes Unternehmen spendet World Centric jedes Jahr 25 % seines Gewinns, um Basisprojekte in der ganzen Welt zu finanzieren und seine Kohlenstoffemissionen zu kompensieren. Die diesjährigen Projekte werden mit den Gewinnen aus dem Jahr 2021 finanziert und konzentrieren sich auf die Deckung der Grundbedürfnisse sowie die wirtschaftliche und kommunale Entwicklung von Gemeinden, die weltweit von extremer …

más

eth zürich labor
Fleisch- und Fischalternativen

ETH Zürich: Mit Algenshrimps die Umwelt schützen

Die steigende Nachfrage nach Fisch und Meeresfrüchten zerstört deren Bestände und wertvolle Ökosysteme. Die Lebensmitteltechnologen und -​chemiker Lukas Böcker und Severin Eder entwickeln deshalb im Rahmen ihres “Pioneer Fellowship” an der ETH Zürich Garnelen aus Mikroalgen. Weltweit werden immer mehr Fische und Meeresfrüchte, wie Muscheln und Garnelen, konsumiert – auch in der Schweiz: In den letzten 25 Jahren stieg der Konsum um rund 60 Prozent auf 75’000 Tonnen jährlich an. …

más