Climax Käse
Käsealternativen

USA: Climax plant die Einführung von handwerklich hergestelltem Käse auf Pflanzenbasis

Nach zwei Jahren Forschungs- und Entwicklungsarbeit stellt Climax seine ersten pflanzlichen Produkte einem ausgewählten Publikum in Los Angeles, New York und San Francisco vor. Gleichzeitig baut das Unternehmen Produktionsanlagen für eine Markteinführung Anfang 2023 mit ausgewählten Vertriebspartnern auf. “Wir sind von einer tiefen Wertschätzung für die komplexen Aromen und Texturen von Milchprodukten ausgegangen”, erklärt Gründer und CEO Dr. Oliver Zahn. “Kühe produzieren seit Tausenden von Jahren unsere Milch. Allerdings werden …

más

bunge logo
Food & Beverage

Bunge investiert in neue Anlage für Proteinkonzentrate in den USA

Bunge (NYSE: BG), ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Agrarindustrie, Lebensmittel und Inhaltsstoffe, plant Investitionen in Höhe von rund 550 Millionen US-Dollar für den Bau einer voll integrierten Anlage für Sojaproteinkonzentrat (SPC) und texturiertes Sojaproteinkonzentrat (TSPC). Die neue Anlage soll die steigende Kundennachfrage nach wichtigen Inhaltsstoffen für die Herstellung von unter anderem pflanzlichen Lebensmitteln decken. Der Bau der Anlage, die an die Sojabohnenverarbeitungsanlage von Bunge in Morristown, Indiana, angrenzt …

más

Wide Open Agriculture Monde Nissin Australia Liefervereinbarung Lupine
Food & Beverage

Wide Open Agriculture unterzeichnet Liefervereinbarung für Buntine Protein™ mit Monde Nissin Australia

Wide Open Agriculture (WOA) gibt bekannt, dass es eine Liefervereinbarung mit Monde Nissin Australia (MNA) zur Lieferung des pflanzlichen Konzentrats Buntine Protein™ unterzeichnet hat. WOA wird MNA mit Buntine Protein™ aus seiner Pilotanlage beliefern, um die Entwicklung neuer Produkte des Unternehmens zu unterstützen. Buntine Protein™ ist ein hochwertiges, pflanzliches Proteinkonzentrat aus Lupinensamen, das als Hauptzutat verwendet werden kann, um tierische Zutaten für Lebensmittel und Getränke zu ersetzen.  In Anbetracht seiner …

más

International

Wildtype eröffnet weltweit erste Pilotanlage für kultivierte Meeresfrüchte in San Francisco

© Wildtype

Die Produktionsstätte in San Francisco ist auf schnelle Skalierbarkeit ausgelegt und wird den ersten Verkostungsraum und ein Schulungszentrum für kultivierte Meeresfrüchte umfassen

Wildtype, ein Startup-Unternehmen, das kultivierten Lachs in Sushi-Qualität herstellt, gab gestern die Inbetriebnahme seiner Pilotfabrik für zellbasierte Meeresfrüchte bekannt. Die in San Francisco gelegene Anlage erweitert die Produktionskapazitäten des Unternehmens erheblich und beherbergt den weltweit ersten Raum für Verkostungen und Schulungen für kultivierte Meeresfrüchte. Die kurzfristige Kapazität der Pilotanlage beträgt etwa 50.000 Pfund Meeresfrüchte pro Jahr. Bei maximaler Auslastung wird die Anlage in der Lage sein, bis zu 200.000 Pfund pro Jahr zu produzieren.

más

Food & Beverage

The Protein Brewery stellt neue Pilotanlage für pflanzliches Protein fertig

© The Protein Brewery

The Protein Brewery, ein innovativer Entwickler von proteinreichen Lebensmittelzutaten, kündigt heute seinen nächsten Schritt an, um zu einer nachhaltigeren Welt und einer Lösung für die Ernährung einer wachsenden Weltbevölkerung beizutragen. An seinem Standort in Breda in den Niederlanden hat The Protein Brewery (TPB) eine Pilotanlage für pflanzliches Protein errichtet, die mit einer kompletten Industrielinie ausgestattet ist.

más

Food & Beverage

Future Meat erreicht neuen Meilenstein bei der Kommerzialisierung seiner kultivierten Fleischprodukte

Future Meat Technologies gab vor kurzem bekannt, dass es die Produktionskosten für sein kultiviertes Hähnchenfleischprodukt auf unter 10 US-Dollar gesenkt hat. Das Unternehmen hat außerdem zusätzliches Kapital in Höhe von 26,75 Mio. USD aufgebracht, um die Produktion zu steigern und das Produkt in den nächsten 12 bis 18 Monaten auf den Markt zu bringen.

más

Kultiviertes Fleisch, Zellkultur- & Biotechnologie

Shiok Meats plant erste kommerzielle Pilotanlage zur zellbasierten Fleischproduktion in Asien

Das in Singapur ansässige Clean Meat Start-up Shiok Meats plant aktuell den Bau der nach eigener Aussage ersten kommerziellen Pilotanlage für kultivierte Fleischprodukte in Asien. Das Start-up hat sich auf zellbasiertes Krustentierfleisch, wie Garnelen, Krabben und Hummer, spezialisiert. Shiok Meats wird frisches Kapital aus einer jüngst abgeschlossenen Finanzierungsrunde für den Bau der Anlage verwenden, welche laut Unternehmen in 2022 mit der Produktion beginnen soll.

más