Gastronomie & Foodservice

Sukiya dehnt Unlimeat-Fleisch-Menüs auf alle Restaurants in China aus

Eine der größten Gyudon-Restaurantmarken Japans hat in allen ihren Filialen in China 4 Donburi-Sorten auf pflanzlicher Basis in Kooperation mit UNLIMEAT eingeführt. Unlimeat gab kürzlich bekannt, dass Sukiya, eine globale Restaurantkette, die sich auf japanische Gyudon spezialisiert hat, die ‘Plant Energy Don Series’ landesweit in allen ihren Restaurants in China eingeführt hat. Bereits vor 9 Monaten hat Sukiya in 15 ihrer Restaurants die ersten pflanzlichen Gyudon-Menüs mit Unlimeat-Pflanzenfleisch eingeführt. Dank …

más

Nachhaltigkeit

FAIR FRIENDS: Botschafter für „Circular Living“ – den neuen nachhaltigen Lebensstil

Die FAIR FRIENDS Aussteller und Experten nehmen von Freitag, dem 26. August, bis Sonntag, dem 28. August 2022 zahlreiche Workshops und Diskussionsrunden zum Anlass, um gemeinsam Antworten auf die aktuell wichtigsten Fragen der Verbraucher zu finden. Viele stellen sich gerade die Frage, wo und wie sie sinnvoll Kosten einsparen und dadurch finanziell über die Runden kommen können, ohne zugleich ihre Lebensfreude und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu verlieren. Besonders …

más

Pall_corp-logo
Maschinen & Materialien

Pall Corporation liefert innovative Filtrationstechnologie für pflanzliche Großproduktion von EverGrain

Die Pall Corporation steht hinter der Filtrationslösung für die neue Großanlage für pflanzliche Proteine von EverGrain. Die neue Anlage von EverGrain in St. Louis (Missouri) wird sich zukünftig auf das Upcycling von Biertreber mit dem neuen Pall Membralox Mikrofiltrationssystem konzentrieren. Da sich der weltweite Proteinkonsum bis 2050 voraussichtlich verdoppeln wird, sieht EverGrain einen dringenden Bedarf bei der Entwicklung alternativer, nachhaltigerer Proteinquellen. Pall und EverGrain haben sich zusammengetan, um EverGrains Mission …

más

chinova logo
Investitionen & Akquisitionen

Chinova Bioworks erhält 6 Millionen Dollar in der Serie-A-Investmentrunde

Chinova Bioworks (Chinova), ein kanadisches Unternehmen, das sich auf die wachsende Nachfrage der Verbraucher nach gesunden und natürlichen Inhaltsstoffen spezialisiert hat, hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 6 Millionen US-Dollar abgeschlossen. DSM Venturing und Rhapsody Venture Partners führten die Finanzierungsrunde gemeinsam an, mit Beteiligung von Rich Products Ventures. Die Finanzierung dient dem Ausbau des Chinova-Teams, der Einführung neuer Produkte und der Erweiterung der Produktionskapazitäten auf Prince Edward Island (PEI), einer …

más

airpaq rucksack aus schrott
Materialalternativen

Preisgekrönter Schrott: zwei Auszeichnungen für Kölner Rucksack Startup ‘Airpaq’

airpaq Rucksäcke aus Autoschrott
© AIRPAQ UG

Die fair und nachhaltig produzierten Rucksäcke aus Autoschrott des Kölner Upcycling-Startups Airpaq gewinnen gleich zwei Preise: Den ‚Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) in der Kategorie Design 2022‘ und den ‚Vegan Fashion Award‘ von PETA. Neben prominenten Gästen wie Ursula von der Leyen, Billie Eilish und Joss Stone stand bei der 14. Preisverleihung des ‚DNP‘ auch Airpaq als Gewinner auf der Bühne.

más

Gesellschaft

Aus dem Homeoffice auf den Acker: Der Bio-Onlineshop für pflanzliche Lebensmittel initiiert vor den Toren Kölns einen Lehr-Schulgarten

© Veggie Specials

Die Grundidee von Veggie Specials ist die Vermeidung von Abfall und damit die Schonung der planetaren Ressourcen. Gestartet als bio-veganer Online-Shop für von Herstellern und Großhandel gerettete Lebensmittel, gibt es heute viele weitere Aktivitäten. Bei einigen steht der persönliche Kontakt im Vordergrund.

más

International

Die Zukunft der Lebensmittelverpackungen liegt in den Wäldern Finnlands

© Business Finland / Eeva Suorlahti

Plastikverpackungen haben ausgedient. Davon sind mittlerweile nicht nur Wissenschaftler überzeugt. Der Wandel hin zu biologischen, wiederverwertbaren Verpackungen ist eine globale Notwendigkeit. Da ist es kein Wunder, dass die Nachfrage für alternative, biobasierte Verpackungslösungen stetig steigt. Einige davon kommen aus Finnland. Das Land der schier unendlichen Wälder bietet einzigartige, holzbasierte Innovationen, mit denen man die traditionellen Kunststoffverpackungen ganz einfach ersetzen kann.

más

Fashion & Beauty

Wenn Getreide zu Kleidung wird

© RAFFAUF / David Kavaler

Das Berliner Modelabel RAFFAUF setzt eine neue Textilimprägnierung aus Abfallstoffen ein, die bei der Verarbeitung von Getreide anfallen. Durch Upcycling verwandelt das Unternehmen Müll in wasserabweisende Kleidung. In der Modebranche werden schon seit Jahren synthetische und natürliche Materialien recycelt und als Textilien wiederverwertet. Das Angebot reicht von Plastikflaschen bis zu recycelter Wolle. Die Idee der Verwertung von Abfallprodukten der Lebensmittelindustrie ist jedoch neu.

más

Startups

C!RCLY: Naturkosmetik trifft Upcycling

Das Startup Foodignity Labs aus München hat sich mit seiner Marke C!RCLY zum Ziel gesetzt, Naturkosmetik neu zu denken. Foodignity Labs verwendet Reststoffe aus der Getränkeindustrie, die sonst entsorgt werden, und verarbeitet diese weiter. Die daraus gewonnenen Öle und Fruchtschalen werden dann für die Herstellung von zertifizierter, rein pflanzlicher Naturkosmetik eingesetzt. Damit verbindet das Unternehmen Hautpflege mit Upcycling und erweitert somit den Rohstoffkreislauf. Bereits mehrere Unternehmen aus der Getränkeindustrie konnten als Partner für die Entwicklung neuer Produkte gewonnen werden.

más