BIOVEGAN gewinnt erstmals den Großen Preis des Mittelstandes

Biovegan logo
© Biovegan GmbH

In diesem Jahr wird BIOVEGAN zum ersten Mal mit der renommierten Auszeichnung „Großer Preis des Mittelstandes“ der Oskar-Patzelt-Stiftung ausgezeichnet. „Meilensteine setzen“ – Unter diesem Motto würdigt die Jury die täglichen Herausforderungen und erreichten Ziele der Unternehmen. Die Preisverleihung für die Region Rheinland-Pfalz/Saarland fand am 26. September in Düsseldorf statt.

BIOVEGAN gehört 2020 zu den Preisträgern der begehrten Auszeichnung „Großer Preis desMittelstandes“. Das Unternehmen konnte mit Innovationen und besonderem ökologischen als auch sozialen Engagementaus aus 4.970 mittelständischen Unternehmen – 694 davon für die Region Rheinland-Pfalz/Saarland – herausstechen und überzeugen. Seit 2014 wurde BIOVEGAN jährlich für diesen Preis nominiert. 2016 erreichte der bio-vegane Lebensmittelhersteller bereits die finale Runde, konnte sich allerdings noch nicht zu den Top-Gewinnern zählen.

© Biovegan GmbH

BIOVEGAN entwickelt, produziert und verkauft seit über 34 Jahren vegane Back- und Kochzutaten in höchster Bio-Qualität. Mithilfe der hauseigenen Innovationen gelingt es dem Unternehmen bis heute in regelmäßigen Abständen bio-vegane Meilensteine zu setzten. Markteinführungen wie die des veganen Backfermentes, dem ersten Bio-Backpulver, dem ersten zuckerfreien Bio-Geliermittel sowie der Vollwert-Brotbackmischungen mit gekeimten Saaten sind nur eine kleine Auswahl an innovativen Neukreationen des Bio-Lebensmittelherstellers.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.biovegan.de.