• In eigener Sache

    Digitaler Ad Sales Manager (m/w/d) (remote) (30h/Woche)



    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    Bewerbungsdeadline: 31.12.2021

    Über vegconomist

    Wir sind das einzige globale Wirtschaftsmagazin, das sich exklusiv auf die vegane und zellbasierte Wirtschaft fokussiert. Jeden Monat lesen über 170.000 Führungskräfte und Entscheider aus konventionellen und veganen Unternehmen in über 190 Ländern unsere Wirtschaftsnews.

    Nach gut drei Jahren sind wir nun auf der Suche nach einem Digitalen Ad Sales Manager, der unsere deutsch- und englischsprachigen Kunden betreut und neue Kunden akquiriert. Mit Ihrer Tätigkeit können Sie entscheidend zum weiteren Erfolg und Wachstum von vegconomist beitragen sowie zur weiteren Verbreiterung des veganen Lifestlyles weltweit.

    Ihre Aufgaben

    • Direkten Kontakt zu unseren Bestandskunden pflegen (hauptsächlich per E-Mail und Video Calls, aber auch per Telefon und auf Messen/Events)
    • Reisebereitschaft, auch international (aktuell ca. 30 Tage/Jahr geplant)
    • Arbeiten mit und Pflege von unserem CRM-System
    • Erstellen und Abstimmen von Angeboten
    • Aktive Kundenakquise per E-Mail
    • Einholen, Überprüfen und Einbau der Online-Werbemittel
    • Ad Performance Reporting an die Kunden
    • Koordination mit unserer deutschen und englischen Redaktion für das Werbeformat Sponsored Post & Social Media Postings
    • Monatlicher Forecast über aktuelle Angebotsvolumina
    • Erstellen und Versenden von Rechnungen
    • Aktive Mitarbeit an digitalen Projekten und Programm-Auswahl und Einführungen zur Weiterentwicklung unserer Sales, Dispositions- und Reportingabläufe
      z.B. Buchungs- und CRM-System, Disposition- und Reporting-System oder Sales-Pipeline-System

    Ihr Profil

    • Sie sprechen und schreiben in deutscher und englischer Sprache verhandlungssicher
    • Sie besitzen Erfahrung im digitalen Ad Sales / Dispositionsbereich (oder in verwandten/angrenzenden Bereichen)
    • Ihre Arbeitsweise ist gewissenhaft und eigenverantwortlich
    • Sie gehen strukturiert vor und können Ihre Arbeit gut organisieren
    • Sie besitzen ein hohes Maß an IT-Affinität. Als remote-only-Unternehmen mit digitalem Geschäftsmodell kommen Sie tagtäglich mit verschiedenster Software in Berührung. Als Startup in der Wachstumsphase wird es hier immer wieder Neuerungen geben. Sie sollten deswegen keine Berührungsängste mit neuen Tools und Programm haben.
      Im Gegenteil:
    • Idealerweise haben Sie schon entsprechende Erfahrungen gesammelt: Eigenständig Software-Bedürfnisse erkennen, in enger Absprache mit der IT-Abteilung auf die Suche gehen, Software evaluieren, testen und in den aktiven Betrieb einführen.
    • Reisebereitschaft, auch ins Ausland
    • Optional: Affinität zur veganen / zellbasierten Branche
    • Optional: Spanisch oder Französisch-Kenntnisse

    Was wir Ihnen bieten

    • Flexible Arbeitszeiten und -ort (keine festen Kernarbeitszeiten)
    • Aktive Gestaltungsmöglichkeiten in einem etablierten Startup in der Wachstumsphase
      Sprich: Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege mit gleichzeitig wachsenden Ressourcen/Budget und Gestaltungsmöglichkeiten
    • Langfristige Perspektive
    • Grundgehalt + leistungsbezogene Zulagen

    Bewerbungsprozess

    Bitte lassen Sie uns Ihren Lebenslauf, ein kurzes Anschreiben und Ihre Gehaltsvorstellungen über folgendes Formular zukommen:
    https://forms.gle/3unLU5Rtz3Zk4tQF7

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address