• Neue Impulse bei Deli Reform: Harald Guimaraes ist neuer Head of Marketing



    Voiced by Amazon Polly

    Harald Guimaraes © Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH

    Seit dem 1. Juli 2021 hat Harald Guimaraes die Position Head of Marketing bei Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH und Bunge übernommen. Damit verantwortet Guimaraes die Leitung der Marketingabteilung für pflanzliche Aufstriche, Margarinen und (Streich-)Fette in Deutschland und Westeuropa mit dem Ziel, Deli Reform stärker in der jüngeren Zielgruppe zu positionieren.

    Im Mittelpunkt steht dabei eine Expansion in neue Segmente sowie die Einführung der neuen Subbrand “Deli Reform Hey, iss pflanzlich“. Die veganen Brotaufstriche, die auch vielseitig zum Backen und Kochen verwendet werden können, sind ab Oktober 2021 im Einzelhandel erhältlich.

    „Ich freue mich sehr darauf, die Verantwortung für die auf pflanzliche Produkte spezialisierte Marke Deli Reform zu übernehmen. Als kompetenter Partner für Ernährung steht die Marke seit 1959 für ernährungsphysiologisch wertvolle Produkte und hohe Qualität. Gleichzeitig orientiert sich Deli Reform an dem Trend zu pflanzlichen Produkten und bewussterer Ernährung und setzt mit einem Relaunch der Marke im August den Fokus auf eine Erweiterung der Zielgruppe – durch einen frischeren Markenlook im nachhaltigen EcoPack”, sagt Harald Guimaraes. Eines seiner ersten Projekte wird der Relaunch von Deli Reform und die Kommunikation der Positionierung an eine breitere Zielgruppe sein.

    © Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH

    Neuer Look und Neuproduktlaunch

    Unter dem neuen Markenclaim „Denn Deli denkt mit” stellt Deli Reform seine Expertise in bewusster, pflanzlicher Ernährung aus 60 Jahren Ernährungskompetenz heraus. Mit dem Relaunch im August erscheinen die Klassiker Deli Reform Das Original, Die Leichte und Sommerfrische im neuen Design. Zielgruppenorientiert und die Produktvorteile klar in den Vordergrund stellend, sorgt der neue Look für einen frischen Markenauftritt und höheren Wiedererkennungswert.

    © Walter Rau Lebensmittelwerke GmbH

    Weiterhin wird das Sortiment von Deli Reform um drei innovative und vegane Produktangebote für eine jüngere Zielgruppe ergänzt. „Der Launch von Deli Reform Hey, iss pflanzlich ist aktuell eines meiner spannendsten Projekte. Besonders für die jüngeren Generationen nimmt die pflanzenbasierte und vegane Ernährung einen immer größeren Stellenwert auf dem Markt ein. Mit den ausgewählten Zutaten der neuen Deli Reform Hey, iss pflanzlich Produkte und einem jungen und frischen Design gehen wir genau diese Zielgruppe an und entsprechen ihrem Bedürfnis nach mehr Nachhaltigkeit”, so Harald Guimaraes, der in seiner beruflichen Laufbahn schon verschiedene Markenlaunches begleitet und verantwortet hat.

    Ab Oktober 2021 sind die neuen veganen Frischcremes in den Sorten Natur, Paprika und Kräuter im Handel erhältlich. Zusätzlich wird ein neuartiger Aufstrich mit Haferdrink das Sortiment ergänzen.

    Weitere Informationen unter www.deli-reform.de.

     

  • Top Themen




    mehr Top Themen
  • Der vegconomist-Newsletter
    Entscheidendes für Entscheider

     

    Melden Sie sich für den vegconomist-Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig die wichtigsten News aus der veganen Wirtschaft.

    Invalid email address